Knirschen im rechten knie. Schlechtes zeichen, was nun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Knirschen im Gelenk läßt auf einen Knorpelschaden bzw. eine Arthrose schließen. Früher oder später kommen die Schmerzen. Physiotherapie und gezielter Muskelaufbau können das verzögern. Beim Schwimmen kann z.B. nichts passieren weil das Knie nicht wie üblich auf Druck belastet wird. Trotzdem bewegt, ist für den Knorpel wichtig, und die Muskeln gestärkt werden. Viel mehr kannst du und die Ärzte nicht machen. Wenn es keine andere Möglichkeit mehr gibt bleibt nur noch ein künstliches Gelenk.

Was möchtest Du wissen?