Knieverletzung zum dritten mal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Karoline, 

ich habe mit meinem rechten Knie leider ähnliche Erfahrungen gemacht - hab seit einem Zusammenprall mit dem Torwart beim Fußball bei zu starker / zu langer Belastung meines Knies dort Schmerzen. Das war vor ca. 7 Monaten und langsam merkt man, wie es besser wird...

Ich würde dir trotz deiner Bedenken empfehlen, auf jeden Fall damit zum Arzt zu gehen wenn das schon anfängt blau zu werden und bei der Gelegenheit kann es auch bestimmt nicht schaden, sich mal die Meinung eines zweiten Arzts einzuholen - sind ja schließlich auch nur Menschen.

Vielleicht würde es Deinem Knie auch helfen, wenn du einfach mal eine Sport-Pause einlegst (ich weiß wie schwer das ist :D ) und Dein Knie ein bisschen schonst? Vielleicht überstrapazierst du das durch vorherige Verletzungen eh schon angeschlagene Knie...

Ich hoffe ich konnte dir mit meiner Antwort ein bisschen helfen, RacingPudel :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karoline02
06.07.2016, 16:16

jetzt habe ich erstmal sommerferien. da kann ich ja mein knie ein bisschen schonen. aber ganz ohne sport kann ich nicht. ich habe schon so unter den zwei mal ca 8 wochen ohne handball sehr gelitten

0
Kommentar von Karoline02
06.07.2016, 16:23

danke:) aber lch kann auch nicht länger mit Handball aufhören, da ich in meiner Mannschaft die einzige Mittespielerin bin und bald wieder saisonbeginn ist. ich braucje die Trainingszeit unbedingt. aber meinst du dass es eine neue Verletztung ist oder nur überlastet. ich bin 17 und ich habe keine lust auf chronische kniebeschwerden in meinem alter

0
Kommentar von Karoline02
06.07.2016, 16:55

ok aber danke für deine Mühe. hat mir sehr geholfen <3

1

Wie wurde der Teilriss behandelt? Mit totaler Ruhigstellung oder nur einer Bandage? Kannst dir des so vorstellen dass wenn du deine Bänder zerrst diese sich dehnen. Falls du diese weiterhin belastest können diese sich nicht mehr zusammenziehen und so beginnt dann eine chronische Instabilität 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karoline02
06.07.2016, 16:05

ich hatte eine Schiene mit so gelenken. am anfang durfte ich es gar nicht belasten und bewegen und dann immer ein bisschen mehr.

0

Was möchtest Du wissen?