Kniestand

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist so ähnlich wie ne Standwage (also Bodenturnen) nur das du ein Knie auf dem Boden hast und den dazu entgegengesetzten Arm. Der andere Arm ist nach vorne gestreckt parallel zum Boden. Das andere Bein nach hinten gestreckt auch parallel zum Boden und Fußbrücke lang.

Dankeschön, das klingt ja gar nicht so kompliziert...

0
@Twilightfan1996

Ist es auch nicht. Du musst nur drauf achten, dass du von der vorderen Hand bis zum Hinteren Fuß alles gerade hast und unter Spannung ;)

0

Was möchtest Du wissen?