Knieschmerzen vom Dart spielen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Safano,


beobachte Dich mal selbst während des gesamten Wurfvorganges. Machst Du an irgendeiner Stelle ständig eine leichte Drehbewegung???


Genau diese Drehbewegung führt bei mir zu Schmerzen im Knie, wenn ich längere Zeit nicht gespielt habe. Die Tatsache, dass Du erst so kurz spielst, könnte damit zu tun haben.


Fange ich langsam an zu spielen und spiele dann ich kontinuierlich, bleibt das Knie ruhig.Übrigens fand ich die Drehbewegung beim Übergang vom Stand in den Gang vor zur Scheibe. Vermeide ich die Bewegung durch einen anderen Stand oder ein anderes Losgehen, bleibt ebenfalls alles ruhig.


Sind die Schmerzen einmal da, dauert es viele Wochen bis sie wieder verschwinden. Eine unschöne Sache.


Ich wünsche Dir, dass Du Dein Problem schnell in den Griff bekommst.


Kurt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Safano
16.08.2016, 10:23

Danke für die ausführliche Antwort. Du hast recht. Eine leichte Drehbewegung ist vorhanden.

0

Was möchtest Du wissen?