Knieschmerzen (schon 2 Monat)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo DDFAn!

Hatte vor ein paar Jahren ähnliche Schmerzen im Kniegelenk, woraufhin ich zum Orthopäden gegangen bin. Nach unterschiedlichen Bewegungen meines Knies durch den Arzt (tat tlw. sauweh) hat er relativ rasch fstegestellt, dass es sich um eine Abnüzung des Knorpels handelte.

Ich bekam dann 5 Injektionen einmal pro Woche direkt ins Kniegelenk, wodruch sich der Knorpel wieder aufgebaut hat. Nach knapp 2 Monaten hatte ich keine Schmerzen mehr.

Wünsche Dir alles Gute+dass die Schmerzen schon bald weg sind. Liebe Grüsse Mauii75

DDFAn 18.04.2012, 21:07

Beschreib mal tat das weh? So etwas hatte er auch bei mir angesprochen.

0
mauii75 18.04.2012, 21:11

Angenehm war es nicht! Ih hab mich jedesmal wenn er mit der Nadel ins Gelenk gestochen hat, geräuspert, dann tat es nicht so weh.

0

Kann es vieleicht sein das du einen Sehnenentzündung hast, oder ist vielleicht etwas am Meniskus? Sorry, aber wir können keine Ferndiagnosen stellen. Geh doch mal ins Krankenhaus oder zu einen Kniespezialisten. Lass ein CD oder Kernsplit machen lassen. habe ich auch gemacht. Habe seit einem dreivierteljahr einen Sehnenreizung(leichte Sehnenentzündung). sorry aber mehr kannn ich dir nicht helfen.

DDFAn 18.04.2012, 21:05

MRT haben wir schon gemacht. Schleimbeutelentzündung.

Arzt meinte ist minimal aber für minimal sind mir die Schmerzen zu doll.

0

ja ich würde nochmal beim arzt nachhaken und sagen,dass das so nicht geht.

DDFAn 18.04.2012, 21:02

Das Problem ist: Mein Hausarzt weiß nichts davon, weil ich nie bei ihm war. (Was soll er mir da auch helfen dass muss schon ein etwas schlauerer Arzt machen) Im Krankehaus hatte ich zwei Chirurgen die mich behandelt haben und ich habe keine Lust mir anhören zu müssen, dass sie wissen was sie tun. Ist ja so eine Standertausrede von Ärzten wenn Patienten mit "kleineren Sachen" kommen.

Ich glaube ich fahre mal mit meinen MRT Bilder in das nächste Krankenhaus (mag ich persönlcih auch lieber aber der Weg ist etwas weiter)

0

Schone das Knie,kannst Kalte Umschläge machen.Das Ei ist wohl Wasser.Das Kann lange dauern,können Monate werden.

DDFAn 18.04.2012, 21:04

Der Arzt meinte aber das geht schnell weg so in 4 Wochen

Die sind schon lange um.

0

Was möchtest Du wissen?