Knieschmerzen nur im Winter - Was könnte das sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

sorry, hab deine Frage erst jetzt gelesen.

Wenn du zum Orthopäden gehst, bestehe bitte darauf, dass er ein Blutbild machen und die Rheumafaktoren bestimmen lässt. Wenn er das nicht macht, lass dich bitte vom Hausarzt unbedingt zu einem Rheumatologen oder in eine Ambulanz für Rheumatische Erkrankungen überweisen. Damit will und kann ich jetzt NICHT sagen, dass du Rheuma hast, aber es muss unbedingt sicher ausgeschlossen werden. Einige deiner Beschwerden deuten nämlich schon darauf hin.

Im übrigen ist es ein großer Irrtum, dass Kinder und Jugendliche weder Rheuma noch Arthrose/Arthritis haben können. Du würdest staunen, wie viele Kinder bereits daran erkrankt sind. Je eher eine sichere Diagnose gestellt wird, desto besser und früher kann eine gezielte Behandlung begonnen werden.

Sport ist zweifellos wichtig, aber was dein Jugendarzt da redet, erscheint mir auch sehr zweifelhaft. Bei einem Mädchen sind die großen Wachstumsschübe mit 16 schon so gut wie vorbei, weshalb ich auch nicht glaube, dass es noch daran liegen könnte. Außerdem äußern sich diese Beschwerden sicher nicht mit Anlaufschwierigkeiten und -schmerzen. Dass chronischer Schluckauf von zu wenig Sport kommen soll, ist wirklich absoluter Schwachsinn! Ich verstehe gut, dass zu diesem Arzt kein Vertrauen mehr hast. Wegen des Schluckaufs solltest du dich an einen Facharzt für Innere Medizin wenden.

Du bist auch nicht zu leicht, sondern genau richtig! Dass gezieltes Muskeltraining deinen Knien eventuell helfen kann, will ich nicht bestreiten, aber bevor du in diese Richtung etwas unternimmst, muss zuerst eine genaue Diagnose gestellt werden.

Ich wünsche dir alles Gute und drücke dir die Daumen, dass es für deine Beschwerden eine relativ einfache Erklärung gibt. Lass dich aber bitte auf jeden Fall auf Rheuma testen bzw. von einem Rheumatologen untersuchen!

Liebe Grüße

Lilly 

Vielen Dank für das Sternchen! Ich freue mich, wenn ich dir ein bisschen helfen konnte!

0

Jetzt kommt erstmal der Sommer. Geh im Herbst/Winter zum Arzt.
Oder vllt jetzt schon.

Du bist zu leicht und hast keine Muskeln b.z.w Fett, das dein Knie sozusagen schützt.

Was möchtest Du wissen?