Knieschmerzen mit Knacken und schmerzen nach langer schonung?

1 Antwort

Um da was zu raten, bräuchte man mal eine Diagnose. Du schreibst Arthrose? Ist die von einem Arzt festgestellt worden, oder vermutest Du? Knacken und v.a. Knirschen deutet drauf hin, aber es können auch einzele Muskelstrangveränderungen mal ein paar Wochen zu so Geräuschen führen...

Bei Arthrose Kniebeugen? Ja klar. Ich hab in einem Knie Grad 3 und im anderen Grad 1. Ich mache viel Physio und Fitnessstudio und ein Großteil sind Varianten von Kniebeugen. Muskelaufbau um das Knie herum ist das A und O, denn das, was die Muskeln abfangen, ersparst Du Deinem evtl. schon geschädigten Knorpel.

Ich würde, falls nicht schon geschehen, mal zu einem guten Physiotherapeuten gehen und Übungen zusammenstellen lassen.

Ist noch nicht festgestellt worden aber hab nach langer ruhezeit schmerzen und kann nicht lange sitzen usw Hatte mal nach Symptomen gegooglet und das trifft halt alles zu🤷🏼‍♀️

0

Was möchtest Du wissen?