Knieschmerzen mit 16

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein! Ich kann mir so nur erklären dass das vom Wachsen kommt! Das ist in dem Alter nun mal so. Bei mir genau so :/ Die kommen einfach so, aber verschwinden dann auch wieder...

Das kommt vielleicht darauf an wie du dich bewegst. Machst du vielleicht irgendeinen sport wo die knie belastet werden? Ich würde mal zum arzt gehen und checken lassen, ob da irgendwas ist. Wenn du jetzt nichts daran tust kanns ja sein dass es noch schlimmer wird wenn du älter wirst

Eigentlich nicht. Das ist das logischste. Hatte mein Bruder auch. DU bist in einem alter wo die meisten noch einmal einen richtigen W.schub machen.

Knieschmerzen wie geht das weg?

Hey,
Habe schon seit ca. 2 monaten starke schmerzen am linken knie genau unter der kniescheibe. Also die schmerzen kommen immer dann wenn ich zB zum bus sprinte oder allegemein schnell renne.
Außerdem tut mein knie weh wenn ich es knicke also ich meine wenn ich irg wo ,,gegendrücke'' zB. kniebeugen. Ich kann keine kniebeugen oder allgemein keine beine trainieren wegen der sache. Ich habe vor 3 monaten angefangen mit mcfit. Aber das hat nichts damit zu tun die knieschmerzen haben angefangen als ich in der schule in sport dort sind wir gelaufen längere zeit ich bin dann etwas schneller gerannt und hatte nach dem lauf extreme knieschmerzen ich konnt nicht mal laufen. Seitdem hab ich immer bei kleineren anstrengungen knieschmerzen.
Was kann ich tun damit das weggeht also was tut gut dagegen ausser pause zu machen was ich schon tue?

...zur Frage

Komische Knieschmerzen, gehen nicht weg..

Vor einiger Zeit habe ich einfach so Knieschmerzen bekommen. Ich habe mir mein knie jeden Abend mit Sportgel eingerieben, aber es ging nicht weg.. Dann war ich bei meinem Hausarzt. Er hat mein Knie abgetastet und gesagt, das da nichts wäre. Ich solle es einfach nur stillhalten und weiter eincremen, dann würde es weggehen.

Dann, nach einiger Zeit, waren meine Knieschmerzen tatsächlich weg. Aber jetzt sind sie wieder da^^ Die Schmerzen befinden sich links neben der Kniescheibe.. sollte ich jetzt noch einmal zum Arzt gehen und mir eine Überweisung fürs Krankenhaus holen? Oder kann es sein, das ich vielleicht Flüssigkeit im Knie hab? Es tut schin wirklich ziemlich weh, wenn ich gehe..

...zur Frage

Knieschmerzen bei Kniebeugen?

Also immer wenn ich eine Kniebeuge mache, oder beim Treppen steigen, habe ich Knieschmerzen. Aber nur wenn Gewicht drauf kommt, nicht wenn ich mich hinsetzen und das Knie beuge. Vor kurzem hatte ich auch Wachstumsschmerzen in den Beinen. Kann das daher kommen? Ich mache keinen Leistungssport, um ehrlich zu sein mache ich nur den Schulsport😬. Sonst bewege ich mich im Alltag aber schon viel. (Zur Schule laufe ich immer und sonst fahre ich Fahrrad)

Die Schmerzen habe ich nur beim Strecken nach dem beugen.

...zur Frage

Von was können Knieschmerzen kommen?

(Bin erst 16)

...zur Frage

Manchmal Gelenkschmerzen, woran kann das liegen?

Hallo, Und zwar hatte ich damals wo ich als Bäckereifachverkäuferin gearbeitet hatte plötzlich knie,Handgelenk und Fußgelenk schmerzen bekommen hatte es damals nicht so oft also bin ich nicht zum Arzt und hatte mir in der Apotheke entsprechende Bandagen geholt. Heute hab ich das öfters da ich als Reinigungskraft arbeite sind meine Gelenke immer sehr belastet. Mit den Knien hab ich z.B Probleme in die hocke zu gehen weil es immer weh tut wenn ich zu lange in der Hocke bleibe oder dann aufstehen muss.

Ich weiß ihr seid KEINE Ärzte, ich möchte nur eure Meinungen dazu wissen!

Hattet ihr auch schon mal so etwas und was habt ihr dagegen getan?

...zur Frage

Soll ich zum Arzt gehen? Knieschmerzen

Hey, Ich habe seit über einem Halben Jahr Knieschmerzen (Innenseite).Alles begann mit einem Knacken das dann zu einem Schmerz wurde und das Knacken verschwand , hatte zu diesem Zeitpunkt Tanztraining.Ich war auch beim Arzt und der gab mir eine Überweisung zu einem Orthopäden aber die ist dann verfallen weil mein Knie sich danach einiger Maßen besser anfühlte.Aber die Schmerzen kamen wieder . In den Sommerferien vergingen die Schmerzen dann weil ich mich nicht mehr so viel Bewegt und auch keinen Sport von der Schule aus mehr hatte.Jetzt bevor die Schule angefangen hat war ich shoppen und hatte diesen Schmerzen wieder. Der Schmerz war wie vor den Ferien so als ob sich mein Knie verdreht hätte und dann so aufgetreten wäre. Als die Schule wieder Angefangen hatte ,spielten wir ein paar Spiele bei deinen man sich bewegen musste und am Abend tat mir das Knie richtig weh.Der Schmerz war aber so als ob jemand mein Knie zusammen drücken würde. Kopfschmerzen nur als Knieschmerzen. Die Woche darauf hatten wir Turnen aber nach dem Unterricht tat mir das Knie nur minimal weh aber wir sind nicht viel gelaufen. Am Samstag war ich shoppen und bin eigentlich nicht wirklich viel gegangen aber hatte am Abend dann so starke Knieschmerzen, dass ich nicht auftreten konnte und bin deswegen gleich schlafen gegangen und waren dann weg.Aber das Knacksen kommt wieder. Nun kennt sich jemand damit aus? Hatte jemand schon einmal so einen ähnlichen Fall? Sind das nur Wachstumsschmerzen obwohl ich gar nicht mehr wachse? Danke an schnelle Antworten(:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?