Knieschmerzen harmlos oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey

Ich hatte auch lange Knieschmerzen (bei Sportbelastung ). Ich bin dann zum Arzt gegangen und habe dort eine Bandage bekommen...

Wenn du jetzt aber sagst das es wie ein rausstehender Knochen ist,würde ich einfach zum Arzt gehen. Eventuell könnte es auch an orthopädischen Problemen liegen?!

Also gehe einfach zum Arzt und lass es abchecken

Lg

toertchen27 05.07.2015, 12:55

Ja dieser Knochen hat ja jeder oberhalb des Schienbeins. Und das Problem ist, ich bin 16 und meine Eltern nehmen mich nicht wirklich ernst also gehen sie auch nicht mit mir zum Arzt.

0
Basketball200 05.07.2015, 18:11

dann gehe alleine oder mit nem freund zum Arzt. die werden dich nicht weg schicken wenn du sagst du hast Knieprobleme...

0
toertchen27 24.05.2016, 06:35

Es stellte sich das sogenannte Morbus Osgood Schlatter heraus. Als sich meine Wachstumsfugen schlossen produzierte ich dort wohl zu viel Knochen, der dann eben dieses abstehende war. Es waren im übrigen zwei Knochenstücken nebeneinander xD... Nun eben da ich nicht mehr im Wachstum war und ich das Problem scheinbar unbemerkt schon seit Jahren hatte, liess man dies operieren. bzw man liess die Knochenstückchen entfernen. Lg.

0

Geh zum Arzt am Montag. Der wird dir helfen können.

Was möchtest Du wissen?