Knieschmerzen bis in die wade

1 Antwort

Ich habe etwas ähnliches.. Warte ein paar Tage und belaste das Bein nicht zu stark. Creme es ein, wenn du dafür etwas da haben solltes (Voltaren). 

Sollte es nicht weggehen, würde ich zum Arzt gehen. Bei mir wurde ein Meniskus(an)riss, bzw Innenmeniskus(an)riss vermutet. Der war es nicht, darum wird jetzt geprüft, ob mit der Kniescheibe alles in Ordnung ist. Vielleicht hast du ja etwas ähnliches.

Aber erstmal schonen und eincremen :) Gute Besserung!

Da kann ich nur zustimmen! Ich habe momentan auch ähnliche Probleme, aber der Schmerz ist eher innen. Bei mir besteht der Verdacht, dass das Innenband angerissen ist.

Und obwohl du, leamarlotte, nicht sofort zum Arzt gehen möchtest, solltest du es dir echt überlegen früh hinzugehen. Am Knie kann sehr viel kaputt gehen. -Ich spreche aus Erfahrung. Geh lieber hin, bevor du dir dein Knie noch mehr verletzt!  Gute Besserung an euch beide!

0
@EvelynCook

Dir auch gute Besserung, Evelyn! :)

Momentan scheinen alle irgendwelche Knieprobleme zu haben :D

0

Plötzliche Knieschmerzen...! (Treppen steigen...was tun?)

Hallo Ich habe seit 2 Tagen starke knie schmerzen, einfach so.. Ich hatte noch nie probleme mit dem Knie die schmerzen waren einfach morgends nach dem aufstehen da. Es sticht immer mittig in die Innenseite des linken Knies. Vorallem beim Treppensteigen oder aufstehen tut es weh. Ich weis man sollte keine Ferndiagnosen machen aber was koennte das sein? Und soll ich mal zum Arzt gehen oder ist das noch zu früh ? Bitte nur gescheite Antworten :)

...zur Frage

Knieschmerzen beim anwinkeln aber keine Schwellung, woran kann das liegen?

Ich hab seit Montag extreme Schmerzen im Knie, wenn ich das Knie anwinkle, beim Treppensteigen, wenn ich vom Bett aufstehe habe aber keine oder eine wirklich sehr geringe Schwellung oberhalb meiner Kniescheibe. Was könnte das sein?

...zur Frage

Was tun gegen schlimme Knieschmerzen?

ich habe seit ca. 1 Woche schlimme Knieschmerzen am linken Bein...

ich heule gleich vor schmerzen

was kann ich dagegen tun??? Bitte schnell antworten

...zur Frage

Knieschmerzen nach Sprint! Warum?

Also, zu meinem Problem:

Wenn wir im Schulsport Sprint, Weitsprung oder Hürdenlauf machen (also irgendwas, wo ich schnell rennen muss; Ausdauerlauf oder joggen gehen aber nicht) bekomme ich nach einer Weile einen stechenden bis ziehenden Schmerz im Knie und habe das Gefühl, meine Knie würden sofort einklappen, wenn ich noch irgendwohin laufe. Nach 10min. kann ich dann wieder normal (langsam) laufen. Schmerzen habe ich aber dann immer ca. 4 Tage lang und besonders beim Treppensteigen und schnell Laufen. Wenn ich eine Weile auf den Beinen bin, geht es dann auch mit den Schmerzen, aber sobald ich dann zwischendrin 5min. sitze, ist es danach wieder total stark und ich habe das Gefühl, ich könnte mich nicht mehr auf den Beinen halten.

Wisst ihr, was das sein könnte oder was man dagegen tun kann? (Ich weiß, ihr seid keine Ärzte (zumindest viele), aber vll hattet ihr das auchmal oder so.)

...zur Frage

Kann das von der Hws kommen?

Hallo ihr Lieben, ich hab seit ein paar Tagen im linken Bein ein ziehen in der Kniekehle, manchmal in der Wade, oder auch mal im Oberschenkel. Ich dachte gleich am Thrombose nachdem was man liest. Ich habe es aber nur kurz nicht durchgängig und nur im Liegen oder lange Sitzen. Meine Frage jetzt kann das auch von der Hws kommen? Da ich ja eine Fehlstellung habe und massive Verspannung. Kennt das vielleicht jemand von euch? Es sind keine dollen Schmerzen.

...zur Frage

Nach stechendem Schmerz im Rücken - Schmerzen, Ziehen und Kribbeln im linken Bein... was tun?

Hab vor einer Woche einen heftigen Stich beim Kreuzheben in den Lendenwirbelbereich bekommen. Seitdem werden die Schmerzen zwar besser aber zieht es stark im linken Bein und es kribbelt und das verbessert sich nicht wirklich... was tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?