Knieschmerzen auf beiden Seiten, Hilfe?

3 Antworten

ich hatte das auch, bzw hab das immernoch. eig net des gleiche sondern was schlimmeres aber nun zu dir.

es sind wahrscheinlich die wachstumsfugen bei dir. normalerweise lassen die schmerzen nach, sobald du ausgewachsen bist, jedoch helfen therapien gegen die schmerzen, sodass sie auszuhalten sind. bei mir war es so schlimm, dass ich nicht mehr laufen konnte weil ich bei jedem schritt geweint hab, weil die schmerzen einfach nicht mehr auszuhalten waren.

geh am besten gleich zum arzt damit der röntgen und ultraschall machen kann. wenn da nichts gefunden wurde, bestehe darauf ein MAT (kernspin) zu machen, denn umso früher die ursache erkannt wird, desto leichter/schneller kann das problem behandelt werden.

ich hab immer mobilat draufgeschmiert, denn voltaren hilft bei mir nicht

ich hoffe ich konnte dir helfen

LG hexxelili ♥

es ist nicht ratsam, ein wärmendes gel zu nehmen, wenn man die ursache nicht kennt.

lass es dir von einem arzt erklären - oft hilft ein kühlkissen - ohne nebenwirkungen.

Hatte ich auch... Das ist weil du falsch gelegen bist.. :)

Was möchtest Du wissen?