Knieschmerz lindern

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe schon 4 mal eine kniescheibenluxation gehabt (meine kniescheibe war ausgekugelt) und der arzt hat mir da gesagt dass ich gegen die schmerzen nicht nur tabletten nehmen muss sondern dass ich das knie einfach kühlen kann und soo ein kleiner tipp von mir ist noch vlt wenn das mit dem kühlen nicht klappt dann vlt eher wärme mit einer wärmflasche :3 vlt liegts ja an verspannten muskeln? Dann könnte wärme gut helfen :) Gute besserung und liebe grüße!:)

Du kannst auch etwas Quark auf dein Knie schmieren und mit einer Folie umwickeln, anschließen einen Verband rüber. Das kühlt sehr gut und nimmt ggf. auch Entzündungen raus. Mir wurde diese Methode von diversen Ärzten ans Herz gelegt und es bringt tatsächlich was. Du kannst es ja einfach mal ausprobieren :-)

Ansonsten hilft der Franzbranntwein auch sehr gut. Den gibt es z.B bei Rossmann oder auch bei Aldi und kühlt wirklich sehr gut!

Ein Eisbad kann dagegen helfen bei mir ist es auch so manchmal und es hilft bei mir auch

von einem hausmittel weiß ich nichts, aber ich kann dir die kytta salbe empfehlen! wenn es nicht besser wird, geh zum arzt!

Was möchtest Du wissen?