kniescheibe springt raus! will aber keine op

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey hatte das gleich mir ist die kniescheibe 30 mal hinausgesprungen und kam an mehrern op's nicht vorbei aber ich kann dir nur raten besorge dir in der oropäthie eine knie-ortese (schicke dir ein bild wie die aussieht) Und mach terapie lg und gute besserung

Die knie orthese - (Operation, Knie, Kniescheibe)

Mache eine elastische Binde um dein Knie. Damit kannst du arbeiten ohne das es gleich auffält.

Hallo,

dann hilft nur ein Physiotherapeut.

LG

kann der denn da wirklich was machen ??

0

Kniescheibe springt raus, Operation mit 15?

Hallo. Sorry für den langen Text:

Seit ich klein bin (das erste mal so ungefähr mit 5 Jahren) springt meine Kniescheibe ab und zu raus. Das fühlt sich so an, als würde sich das Bein ineinander drehen (kann das schwer beschreiben). Es passiert mit beiden Beinen, allerdings mit rechts deutlich mehr als mit links (rechts bisher ca 8/9 mal und links 2/3 mal)... Das kann man nie vorhersehen, es passiert halt blitzartik, wenn ich "falsch" sitze (also z.B auf Knien, im Schneidersitz...), muss aber nicht sein. Dann merk ich halt, wie sie rausgesprungen ist, angenommen ich würde ganz still sitzen, ich würde nichts merken, aber die kleinste Bewegung lässt mich spüren, dass sie draußen ist weil die Knochen aneinander reiben - zumindest fühlt es sich so an). Zurück springt sie, wenn ich das Bein dann strecke (ich mach das sehr ruckartig, kostet aber einiges an Überwindung). Dann gibt es einen lauten Knack (den höre ich und auch andere sehr deutlich) es tut einmal sehr heftig weh und danach kann ich die nächste Stunde schwer laufen, tut halt noch leicht weh. Die Ärzte haben bisher nie was gemacht, das Einzige war, als ich vom Notarzt (ich kam einmal nicht allein aus meiner Sitzlage und musste den Notarzt rufen) eine Bescheiningung bekam für ne Orthese. Allerdings habe ich sie nur für ein Bein bekommen - die Ärzte scheinen mein Problem nicht ganz zu verstehen. Diese bringt aber auch nicht viel (Muss dazu sagen, dass ich sie nicht 24/7 trage, sondern nur zum rausgehen)... Ich hab etwas nachgeforscht und weiß, warum die Kniescheibe rausspringt... sie ist zu locker (ich kann sie auch sehr gut bewegen (also hin und herschieben), sitzt kein bisschen fest) und habe X-Beine. Jetzt zu meinem aktuellen Problem... dass sie das letzte mal rausgesprungen ist ist eine Weile her, dafür hab ich seit 3 Tagen (anfangs nur beim Hocken) extreme Schmerzen im Knie, sobald ich es auch nur ein kleines bisschen anwinkele hab ich das Gefühl, dass sie jeden Moment springen kann... Im rechten Knie ist das Gefühl viel stärker als im linken. Außerdem knirscht die Kniescheibe bei jedem Zentimeter die ich sie bewege... Die Orthese stütz zwar, hilft aber auch nicht ganz - beugen kann ich mein Bein trotzdem nicht, ohne, dass ich Angst habe, dass die Kniescheibe gleich wieder draußen ist... Ich habe auch eine Vermutung, warum das so ist - seit ca 5 Wochen mache ich nun tgl ca 150 Kniebeuge - klingt nicht viel, ist ja aber trotzdem eine Belastung für das Knie und wenn ich sie falsch ausführe (hab ja ne Beinfehlstellung) kann es ja sein, dass sie sich jetzt irgendwie falsch verformt hat (schwer zu erklären, ist auch nur ne Vermutung).

Jetzt zu meinen eigentlichen Fragen:

Hat das jmd. von euch auch? Weiß jemand, woran es nun liegt, dass ich aktuell solche Probleme hab? (Stimmt meine Vermutung?) Ich hab gehört und gelesen, dass es OPs gibt, die die Kniescheibe festigen, hat einer von euch ne Ahnung, was da gemacht wird und ob man diese auch schon mit 15 machen darf?

Danke, lg

...zur Frage

kniescheibe rausgesprungen nach der OP?

Hallo ich habe ne frage an euch .. hat jemand von euch OP gehabt weger kniescheibe weil es rausgesprungen ist ?? Mir ist es jetzt 4x passiert und hab ne OP vor mir .. wer kann mir garanrieren dass meine kniescheibe nieee wieder rausspringt?? Danke

...zur Frage

Iphoto Library wiederherstellen mit Time Machine

Hallo allerseits,

offenbar habe ich bei einer Aufräumaktion auf dem Mac vor einer Weile meine Iphoto-library versehentlich gelöscht. Nun möchte ich sie mit Time Machine wiederherstellen. Die library befand sich standardgemäß unter Bilder. Wenn ich nun auf die Time Machine klicke und ein Backup auswähle (5.3.) springt diese immer nur bis zum 11.3. zurück. Da war die library aber schon gelöscht. Beim ersten Versuch wurde das gewünschte Backup, also 5.3. angezeigt und da war auch die library, beim Wiederherstellen hat aber irgend etwas nicht geklappt und jetzt kommt ich nur noch bis zum 11.3. Hab das Macbook und die TK neu gestartet, aber das hilft auch nicht.. Bin verzweifelt, das sind echt viele Bilder.. [​IMG]((((( Jemand ne Idee?!??!??!?

Vielen Dank!!!!!!!!!!!!!!!

...zur Frage

Kniescheine rausgesprungen. OP?

Mir ist vor 3 Wochen meine Kniescheibe rausgesprungen. Mein Arzt hat mir nun gesagt,dass ich eine Operation machen könnte,da meine Kniescheibe eine etwas andere Form hat wie sie eigentlich sein sollte. Nun meine Frage. Wenn ich die Op mache,muss ich dann einige Tage im KH bleiben und muss ich Krankengymnastik machen? Vielen Dank schonmal im vorraus.

...zur Frage

Kniescheibe springt raus wann zum Arzt?

Hallo Zusammen:) Seit dem letzten Training ist mir die Kniescheibe rausgesprungen. Und nächsten Tag in der Schule erneut. Die Schmerzen sind ziemlich krass. Ich wollte fragen ob ich zum Arzt soll oder lieber warten soll. Danke im voraus

...zur Frage

hund kniescheibe springt raus

hey ihr :-)

wir waren gestern beim tierarzt mit meinem kleinen hund, und er meint dass seine kniescheibe immer rausspringt. Wir sollten dass jetzt erst röntgen lassen und über eine op nachdenken, die aber nicht immer hilft. Er fühlt sich seitdem richtig unwohl und ist nicht mehr derselbe...

kennt jemand von euch das Problem und weiß was man vllt. machen kann, außer einer op ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?