Kniescheibe rausgesprungen zum 1. Mal

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das kann immer wieder passieren, besonders wenn es bereits einmal passiert ist. Die Tatsache, dass das nicht sehr schmerzhaft war deutet auf einen sehr instabilen Kapsel-Bandapparat hin, du solltest dringend deine Beinmuskulatur kräftigen, das passiert dann ja (hoffentlich) bei der Krankengymnastik, du wirst aber deutlich mehr als 10 Anwendungen brauchen und solltest regelmässig Übungen weiter machen. Reiten ist da eher ungefährlich, und kann sicher schon frühzeitig wieder begonnen werden, aber alle Lauf- und besonders Hüpfgeschichten solltest du vorerst meiden.

Diese sache mit den ärzten. Weg recht hat, kann man jetzt nicht beurteilen. Ich würde, weil ich sehr an meinen Hobbys hänge, schon reiten, aber langsam tun. D.h. kein Springreiten und auf net grad über die Felder preschen, aber auf dem Sanplatz ein paar Runden drehen oder einem Ausritt würde mir nichts im Wege stehen. Musst du aber für dich entscheiden. hundefreundin99

Was möchtest Du wissen?