Kniekehle stechender schmerz

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

meniskus ist wahrscheinlich, aber eine ferndiagnose ist quatsch, egal was man dir hier schreibt. und lass es nicht darauf ankommen wie es weitergeht mit den schmerzen. geh zum doc. am besten zu einem sportmediziner, sind manche in der chirugischen abteilung oder geh einfach in dein in der nähe liegendes krankenhaus und lass es röntgen. dein hausarzt kann dir auch eine überweisung zu dem facxhmann geben mit dem seine praxis zusammen arbeitet. du siehst, mehrere möglichkeiten, also zögere bitte nicht und nimm eine handle. bleibende schäden kann keiner brauchen. lieber einmal mehr zum arzt als einmal zu wenig. dir alles gute und lg. aus berlin to.

Danke für die ausführliche antwort ;)

0

Hallo! Die Form der Kniekehle entsteht durch die Muskeln und ihre Sehnen. In der Tiefe der Kniekehle befinden sind die Blutgefäße und Nerven vom Oberschenkel zum Unterschenkel. Da Du noch jung bist handelt es sich wohl um eine Verletzung des Kapsel-, bzw. Bandapparates. Ältere Menschen werden oft von der "Bakerzyste" heimgesucht. Ich würde schnellstens zum Arzt gehen bevor das Problem chronisch wird. Bis dahin : Besorge Dir sogenannte Pferdesalbe. Bekommst Du in der Apotheke oder billiger aber gleichwertig in der Drogerie. Wirkt oft schnell und effektiv. Auch Voltaren ist gut. Aber unbedingt zum Arzt.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Hallo, danke für die antwort war ein außenmeniskus schaden.

Lg :)

0
@pr1de

wenn wieder alles gut ist - super.

0

Möglich, geh am besten zum Orthopäden deines Vertrauens :) Wird vermutlich aber eher angerissen sein, bei durch hast du erstmal solche Schmerzen, dass "Schauen wir mal wie gut ich mein Bein belasten kann" nicht geht :)

Das knie kann ich in angewinkeltem zustand komplett belasten, nur halt nicht in durchgestrecktem zustand, durchstrecken tut ja ziemlich weh. Vermutest du jetzt das kreuzband oder Meniskus ? eine op wäre da aber nicht nötig,möchte nämlich im moment überhaupt keine op :)

0
@pr1de

Das ist schwer zu sagen, wo genau ist denn der Schmerz? In der Mitte der Kniekehle?

0
@pr1de

Das ist schwer zu sagen, wo genau ist denn der Schmerz? In der Mitte der Kniekehle?

0
@Aisbaer

Rechts schon fast außen an der kniekehle

0
@pr1de

Dann würde ich eher zu Außenband (rechtes Knie) oder Innenband (linkes Knie) tendieren. Meniskus wäre aber auch möglich...

0
@Aisbaer

Recgtes knie, also das außenband, habe gelesen das wenn es der meniskus ist es auch zieht wenn ich das knie drehe, das tut es aber nicht

0

Ist es Bänderriss?

Hallo ,

Meine Freundin ist heute im Sportunterricht beim Bockspringen auf dem Trampolin komisch aufgekommen und hatte sofort einen stechenden Schmerz im Knie dadurch ist sie dann auch weggeklappt weil sie keinen Halt mehr im Knie hatte. Ca.1Std. später war der Schmerz wieder weg

was könnte es sein?

...zur Frage

Schmerzen Kniekehle seit Monaten?

Seit dem tanztraining vor 3 Monaten plagen mich schmerzen im Knie und und in der Kniekehle. Ich kann mein Bein nicht durchstrecken und die Kniescheibe nicht schmerzfrei hochziehen, und auf der Ferse auftreten . Muss das Gewicht immer auf den vorderen Ballen lagern um keine Schmerzen zu haben. 

Disgnose: femopatellares schmerzsyndrom. Aber bisher hat KG fast nichts genützt.. denn Knie geht Es langsam sehr langsam

besser aber die schmerzen in der Kniekehle sind fast gleich wie Tag 1. weiß jemand was das sein könnte ? Kreuzband und Miniskus wurden ausgeschlossen ...

es ist auch nicht geschwollen es fühlt sich an als ob der Schmerz tief sitzt.. geröntgt und Ultraschall wurde nichts gefunden

...zur Frage

Wie kann ich Schmerzen nach Kreuzband OP lindern?

Hallo, ich hatte vor 8 Tagen eine Kreuzband OP und habe Hämatome an der Wade, Kniekehle, hinterer Oberschenkel und Schwellungen/Einblutungen Knie abwärts. Sobald ich aufstehe und damit Blut in das bein läuft habe ich extreme Schmerzen. Weder das vom Arzt verschriebene Ibuprofen noch Tilidin helfen. Hat jemand Erfahrungswerte wie lange die Schmerzen andauern? Bekomme 2x die Woche Lymphfdrainagen

...zur Frage

stechender Knie Schmerz

Hallo,

habe seit einiger Zeit einen stechenden Schmerz im Knie beim Auftreten. Es ist als ob ein Messer reinsticht. Manchmal merke ich gar nichts und dann kann ich fast nicht normal laufen. Vielleicht noch kurz zur Vorgeschichte, bin vor ca. 8 Wochen aufs Knie gestürzt, war dann auch beim Röntgen und da wurde nichts festgestellt. Es war dann schon wieder fast alles gut, und auf einmal kam der Schmerz wieder- Werde morgen mal nen Termin beim Orthopäden machen. Kann mir jemand sagen was es sein kann? Vielleicht Meniskus? Wie soll ich mich bis zum Arzttermin verhalten. Vielen Dank für die Tipps. Gruß Schetti

...zur Frage

Stechender ziehender Schmerz im Herzen beim Gehen?

Wenn ich zu Fuß gehe, habe ich so gut wie dauerhaft einen Stechenden oder ziehenden Schmerz im Herz... Aber nur wenn ich gehe. Wenn ich z.B sitze oder liege merke ich nichts... Was ist das? Ist das etwas schlimmes? Ich bin 15

...zur Frage

Stehender Schmerz: BEREICH KNIEKEHLE

Wenn ich auftrete habe ich einen stechenden aber auch ziehenden schmerz in der kniekehle! Dies tritt auch beim strecken des beines auf. Der schmerz kam ploetzlich beim Aufstehen von einem stuhl und war sehr schmerzhaft. Weis einer von euch vielleicht von was dass kommen könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?