Kniebeugen richtig ausführen?

4 Antworten

Schau bei der Ausführung darauf, dass du sie richtig machst.

D.h. konzentrier dich, achte darauf ob die richtigen Muskeln angespannt sind und dass die Bänder und Gelenke nicht überbelastet werden (nicht zu tief runter, Knie nicht verdrehen,...)

Wenn du dabei den Po zusammendrückst kann es dir evtl bei der Stabilität helfen. Bei manchen macht es aber auch gar nichts, also gilt wie bei vielem: Einfach ausprobieren :)!

"richtige Muskeln" ??? Ich finde deine Antwort zu lachs :-(

0

Der Beckenboden wird dauerhaft in Spannung gehalten, hat mit Po zusammenkneifen nicht viel zu tun. Manche können es halt nicht anders.

Du brauchst da bewußt keine Muskeln anspannen. Die Muskeln die gebraucht werden sind belastet. Den Po kannst du auch ohne Kniebeugen zusammendrücken :-) Wichtig ist das du die Arme nach vorn gestreckt halten tust.

Nö, Arme ausstrecken ist absolut kein muss...

1
@FlyingCarpet

Naja, dann können wir wieder ein ganzes Buch für ein paar Kniebeugen schreiben? Mir ging es hier um den einfachen Verbraucher

0

Was möchtest Du wissen?