Knie verdreht oder was sonst?

4 Antworten

Habe das selbe! Bei mir ist es auch vor 1 1/2 jahren passiert, hab mein knie irgendwie verdreht, bin aufgestanden und tage später ist es angeschwollen in der Kniekehle.. Konnte nach dem sitzen mein bein nicht richtig ausstrecken und nach dem laufen genauso nicht mehr einwinkeln. Aber nur nach etwas längeren spaziergängen, beim fahrradfahren gleich. in schneidersitz kann ich schon garnicht mehr weil ich dann probleme habe mein bein auszustrecken!

Geh lieber zum arzt und das schnell, meine freundin hatte ihren kreuzbandriss erst nach 1 jahr bemerkt

hatte sie keine großen Schmerzen??

0

Nein nur beim auftreten war es für sie unangenehm in der kniekehle (leichte schmerzen)

0

Du solltest mal zum Arzt gehen und dir das checken lassen, das wäre das beste, der Arzt kann dir sagen was das ist

Woher können Schmerzen oberhalb der Kniescheibe kommen?

Bei mir tut es nämlich beim Treppen steigen und runter gehen. An besagter Stelle weh. Ist aber erst so seit vor ein paar Tagen, mein Knie beim Treppen steigen sehr laut und auch nur einmal geknackst hat.

...zur Frage

Knie verdreht und ein knacken gehört

Hallo ich habe mal eine frage . Eine Freundin hat sich das knie verdreht und hörte ein knacken. Wenn sie das Bein leicht dreht tut es weh ein ziehen und manchmal knackt es wieder. Sie hat links und rechts neben der Kniescheibe Flecken . Wenn sie das Bein leicht verdreht sagt sie fühlt es sich so an wie als würde das knie nachgeben . So beim gehen tut nix weh leicht beim Treppen steigen oder ruckartige Bewegungen schon .

...zur Frage

Starker Muskelkater am Oberschenkel, was kann ich dagegen machen?

Ich habe seit samstag starken muskelkater am oberschenkel, nachdem ich eine übung gemacht habe...ich habe starke schmerzen, kann schlecht treppen steigen oder aufstehen/hinsetzen....wie lange denkt ihr bleibt der schmerz noch und was kann ich tun das er nachlässt? Lg

...zur Frage

Knie verdreht beim Fußball, was machen?

Hallo zusammen, also erstmal konnte ich in den anderen Fragen über Verdrehte Knie keine wirkliche Antwort finden, also frag ich noch mal. Ich hatte gerade ein Fußballspiel, wobei ich mir folgendermaßen das rechte Knie verdreht hab:

Bin mit dem Ball zum Tor gelaufen, als mir dabei von links und von rechts jeweils eine Gegenspielerin in die Beine gerammt ist. Das Bein war irgentwie gestreckt und angespannt, dabei hat es sich verdreht. Anfangs tat es sehr weh und ich konnte es nicht strecken. Dann ging es und ich habe auch weitergespielt, wobei es zwar noch wehgetan hat, aber der Schmerz nachgelassen hat. Jetzt, nach dem Spiel habe ich wieder stärkere Schmerzen, ungefähr beim Miniskus, beim rechten Knie links.. Zum Arzt fahre ich heute nicht mehr, aber werde es Morgen tun, wenn es nicht besser wird. Hat vielleicht jemand eine Idee was ich machen kann? Kann nicht so gut auftreten, trage schon eine Bandage mit Sport-Gel drunter.. Krücken ja oder nein? Bitte um Hilfe, Lg Lolocation7

...zur Frage

Schlagartig erstaunlich heftige Schmerzen im Knie beim Treppensteigen nach oben

Hatte heute zweimal auf einen Schlag sehr heftige Schmerzen im Knie, als ich eine Treppe hochstieg. Also ich kenne das vom Treppen nach unten steigen, da muss das was mit Arthrose sein- aber treppaufwärts? Der Schmerz saß an der linken Seite der rechten Kniescheibe und war so heftig, dass ich nicht weiter konnte. Kann jemand was damit anfangen? Woher könnte das kommen- werde ich morsch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?