Knie verdreht oder was sonst?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe das selbe! Bei mir ist es auch vor 1 1/2 jahren passiert, hab mein knie irgendwie verdreht, bin aufgestanden und tage später ist es angeschwollen in der Kniekehle.. Konnte nach dem sitzen mein bein nicht richtig ausstrecken und nach dem laufen genauso nicht mehr einwinkeln. Aber nur nach etwas längeren spaziergängen, beim fahrradfahren gleich. in schneidersitz kann ich schon garnicht mehr weil ich dann probleme habe mein bein auszustrecken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest mal zum Arzt gehen und dir das checken lassen, das wäre das beste, der Arzt kann dir sagen was das ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh lieber zum arzt und das schnell, meine freundin hatte ihren kreuzbandriss erst nach 1 jahr bemerkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JamieSS
17.07.2016, 20:33

hatte sie keine großen Schmerzen??

0
Kommentar von Elisa149
18.07.2016, 12:55

Nein nur beim auftreten war es für sie unangenehm in der kniekehle (leichte schmerzen)

0

Was möchtest Du wissen?