Knie und Oberschenkel weh nach Fahrrad fahren in der kälte?

1 Antwort

Das beste Mittel ist immer noch Schonen.
Im Gegensatz zur Maschine kann der Mensch wie jedes Lebewesen sich von selbst regenerieren.
Hätte glatt gesagt, du hättest nen Kaltstart gemacht.

Knieschmerzen, leicht taub, was tun?

Hallo.

Seit ca. 2 Tagen hab ich ein leichtes Taubheitsgefühl im linken Knie. Zuerst war es nur das Knie, mittlerweile strahlt es allerdings auch schon leicht in den Oberschenkel hinein.

Langsam tut es auch etwas weh, ich merke auch, wie das Knie irgendwie steif zu sein scheint. Wenn ich mich hinknie spüre ich einen ziehenden Schmerz, der in den Oberschenkel strahlt. Hab es schon mit hochlegen und mehr bewegen versucht - ich hab das Gefühl, dass es mit etwas Bewegung besser wird, allerdings hält das höchstens 5 Minuten an und danach wird es wieder schlimmer..

Ich hab auch das Gefühl, dass es von Tag zu Tag schlechter, statt besser wird. Wärme hilft ebenfalls nicht. Hat da jemand eine Idee, was das sein könnte? Oder was ich am Besten dagegen tun kann?

Ich hab am Montag einen Termin bei Arzt, allerdings macht mich das total kirre und vielleicht kann ich ja was tun, damit es etwas besser wird...

...zur Frage

Kniescheibe kurz vorm Rausspringen?

Hey Leute, ich bins wieder.

Erstmal zu meinem Krankheitsbild: X-Beine und Patellasubluxation also Fehlstellung der Kniescheibe

Ich habe jetzt das Problem, dass ich seit 1-2 Wochen durchgehend das Gefühl habe, meine Kniescheibe würde herausspringen. Bei jedem Schritt merkt man wie sie leicht springt und dann aber auch, wie es sich anfühlt, am Knorpel reibt. Dazu kommen seit 2 Tage heftige Schmerzen an der Oberseite und Außenseite vom linken Knie. Das Knie ist übrigens nicht sonderlich angeschwollen.

OP wegen meinen X-Beinen und der Patellasubluxation (beidseits) ist vorgeplant für das Jahr 2020 aufgrund meiner nicht vollständig zugewachsenen Wachstumsfuge.

Jetzt ist meine Frage, soll ich lieber mal zum Hausarzt gehen? Will deswegen nicht direkt zum Orthopäden rennen zumal man für einen Termin eh schon Ewigkeiten warten muss..

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Knieschmerzen nach Auto fahren. Muss ich operiert werden?

Ich mache grade den Führerschein. Nach den 90-minütigen Fahrstunden tut mir nach dem Aussteigen das rechte Knie weh. Während dem Fahren ist alles gut. Doch gleich nach dem Aussteigen habe ich starke Schmerzen im rechten Knie. Vor ein paar Jahren wurde nach einer Patellaluxation (Kniescheibe rausgesprungen, nicht von selbst zurückgesprungen) festgestellt, dass ich in den Knien eine genetisch bedingte Gelenkschwäche habe. D.h. dass die Bahn, in der die Kniescheibe verläuft nicht so tief ist, und sie so leichter verrutschen oder rausspringen kann. Ich wurde 2x am linken Knie operiert und seitdem habe ich keine Probleme gehabt. Doch seit ich Auto fahre, sind die Schmerzen im anderen Knie gekommen (vorher keine Probleme). Die Schmerzen (ziemlich stark) sind jedoch etwa nach einer halben Stunde ganz weg und kommen auch sonst nicht wieder.

Damals hat es aber geheißen, dass solange keine OP am rechten Knie notwendig ist (Luxation o. Ähnliches), auch keine gemacht wird. Habe ich Anspruch oder so was, oder müssten die Kosten dann theoretisch selbst übernommen werden oder so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?