Knie tut weh ( Innenseite )

9 Antworten

Lass dir am Montag vom Arzt gleich einen Termin geben. Mit so etwas ist nicht zu spassen. Ich hatte auch mal Probleme mit meinem Knie, konnte es nicht beugen. Wurde damals krank geschrieben und musste damals alle 3 Tage zum Orthopäden, der mir mit einer Spritze Flüssigkeit aus dem Knie zog.

Erstmal kühlen + Schmerztablette. Besser aber am Anfang der Woche orthopädisch untersuchen lassen ! Bis dahin lieber schonen.

du solltest auf jedenfall beim arzt vorbeischauen, nur der kann dir mit sicherheit sagen was mit deinem knie los ist.

Sturz nach Kreuzband- und Meniskusop

Hallo zusammen, Im November habe ich mir mein vorderes Kreuzband und den Außenmeniskus im linken Knie gerissen. Vor knapp 8 Wochen bin ich dann operiert worden, das Kreuzband wurde ersetzt, der Meniskus genäht. Gestern bin ich jedoch ausgerutscht und mein Knie ist weggeknickt. Meine Schiene hatte ich zum Glück an. Jetzt ist das Knie aber wieder stärker geschwollen, es tut leicht weh und ich kann es nicht mehr richtig beugen, nur noch ein wenig. Ich habe Angst, dass wieder etwas passiert ist. Habt ihr schon ähnliche Erfahrungen gemacht und könnt mir sagen, ob da etwas Schlimmeres passiert ist? Danke schonmal für eure Hilfe!

...zur Frage

Knie schmerzt nach Fall

Hey.Ich hatte heute bei Volleyball keibe Schoner und hab mich für den Ball auf dem Boden geworfen, genauer auf die Knie dass es quietschte und echt richtig weh tat. Ich spürte erst nur den Schmerz der Schürfwunden, doch mittlerweile tut mir das Knie (gefühlt) selbst weh, wo ich sowieso Problemd damit habe, + die Schürfwunden brennen natürlich noch. Es tut also ziemlich weh das Knie zu beugen und etwas beim strecken. Was denkt ihr könnte das sein? Denkt ihr das bilde ich mir nur ein das das Knie und nicht nur die Wunde schmerzt? Danke, lg

...zur Frage

Knieprobleme was machen?

Hallo

Alles hat damit begonnen das ich beim Fußball spielen gegrätscht wurde ich einen starken Schmerz hatte der nach einer kurzen Zeit wieder weg war weshalb ich dann auch weiter gespielt habe. Am nächsten Tag hat mein Knie weh getan in dich konnte es nicht beugen also nicht in die hocke gehen und ausstrecken. Danach kamen beim Treppen runterlaufen stichschmerzen. Ab da wollte ich zum Arzt gehen bin aber nicht dazu gekommen jetzt ist es so das ich an der Innenseite des Knies ziemlich starke Schmerzen habe es sich nicht stabil anfühlt (bisschen wie wackelpuding) und ich es immernoch nicht anwinkeln oder ganz ausstrecken kann. Ich werde wahrscheinlich am Montag mal zum Arzt gehen. Hat jemand schon Erfahrungen mit solchen Beschwerden und kann mir evtl. sagen in welche Richtung das geht? Danke im voraus an alle antworten

Schönen Tag noch

...zur Frage

Ausgerutscht,ist mein Knie geprellt?

Hallo, Ich bin gestern ausgerutscht und auf mein Knie gefallen.Nun ist es blau und tut beim beugen weh.Ich empfinde diesen Schmerz so,als ob irgendwas dagegen drückt.Ist mein Knie geprellt oder ist es doch was schlimmeres?

...zur Frage

Oberschenkel und Knieschmerzen ?

Hallo erstmal,
Also ich hatte vor 3 Tagen Training.
Ich habe wie normal trainiert und eigentlich war alles gut, am Abend habe ich dann aber gemerkt das mein rechter Oberschenkel ziemlich weh tut😁
Am Morgen darauf hatte ich dann solche Schmerzen, dass  ich dann mit dem Bein fast gar nicht mehr auftreten konnte. So ging das dann den ganzen Tag und heute war es genau so. Die Schmerzen waren erst über den ganzen Oberschenkel verteilt, sie haben sich aber verändert und sind jetzt  nur noch direkt über der Kniescheibe innen und verlaufen dann fast gerade bis ca. zur Mitte des Oberschenkels. Außerdem habe ich schmerzen an der Seite des Oberschenkels und direkt unter der Kniekehle, da wo die Wade anfängt. Wenn ich laufe tut mein Knie manchmal weh und ich kann mein Knie nicht nach innen drehen. Mein Bein kann ich nicht strecken und beugen.
Hatte jemand schon Erfahrung mit sowas und kann mir helfen?

...zur Frage

Knie tut nach langem Gehen weh?

Hallo zusammen, war heute den ganzen Tag unterwegs und vorhin musste ich dann feststellen, dass ich beim Gehen im linken Knie hinten starke Schmerzen verspürte, sodass ich gehumpelt habe. Zu Hause angekommen merkte ich auch, dass ich mein Bein nur mit starken Schmerzen ausstrecken oder beugen kann. Weiß jemand was das sein kann? Könnte es mit meinem früheren kreuzbandriss einen Zusammenhang geben? Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?