Knie tun beim niederknien "weh"

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das hatte ich auch und wundere mich jetzt, dass ich nicht die einzige war ^^ Bei mir war nur das rechte Knie betroffen und ich spürte jedes Mal einen ziehenden Schmerz, wie du sagst (obwohl man es eig. nicht Schmerz nennen kann, aber wie gesagt -unangenehm). Ich habe nichts dagegen getan, aber nach einigen Tagen oder Wochen (?) war es verschwunden ;)

Meniskus ??? Geh mal zu einem Orthopäden.....vllt. sind es auch Alterserscheinungen.....^^

Dein nächster Weg MUSS dich zu deinem Hausarzt und dann weiter zu einem Orthopäden führen.

Diese Schmerzen könnten ein Symptom für ernsthafte Probleme ... oder ... auch nur auf einen 'Bluterguss oder ähnliches zurückzuführen sein.

Via Internet kann und vor allem DARF dir niemand Medikamente "verordnen" ... denn

° erstens wäre das illegal

° könnte dir ein x-beliebiges Medikament (eine Salbe oder was auch immer) mehr schaden als nützen, denn was bei dem einen Menschen hilft, kann bei dir das Gegenteil bewirken.

Daher ... nochmals:

Gehe bitte zum Arzt! Knieprobleme verbunden mit Schmerzen, darfst du auf keinen Fall "auf die leichte Schulter" nehmen.

Deine Knie sind derart komplex in ihrer Funktionalität, dass sie mit einem Organ verglichen werden können.

Geh mal zum Osteopathen. Kostet aber bissel was.

Ich würd mal zum arzt gehen

Was möchtest Du wissen?