Knie Schmerzen,wie soll ich vorgehen?

3 Antworten

Durch einer komischen Sitzhaltung auf dem Boden (Beine eingeknickt und die Innenseiten die sich beim normalen gehen berühren, auf dem Boden) können sich, wenn du das öfter tust dein Kniescheiben verschieben, sodass das Treppen steigen schwerer wird und du beim normalen gehen auch manchmal Schmerzen empfindest, solltest zum Arzt.

Und du bist noch nicht auf die Idee gekommen mal zum  Arzt zu gehen ?

Wir könenn keien Diagnosen stellen.

Hol dir einen Termin beim Orthopäden.

Knieschmerzen?

Beim hinsetzten hat mein linkes knie geplopt (geknackt) mein miniskus tut nicht weh und mein knie ist nicht instabil oder so es tut nur weh wenn ich mein knie leicht belaste und anwinkel z.b. wie beim hinsetzten jetzt tut das zwischen Kniescheibe und Kreuzband weh aber untendrunter der schmerz ist ziehen/ stechend

...zur Frage

Was tun gegen Knieschmerzen, die mich belästigen?

Hallo,

Ich habe Knieschmerzen, die seit 3 Tagen gar nicht mehr vergehen.

Die Schmerzen selbst erschienen schon vor mehr als 2 Wochen, aber damals immer nur für einige Minuten. Jetzt tut mein Knie durchgehend weh. Der Schmerz ist definitiv kein Muskelkater, weil es weiter innen wehtut und vom Knochen kommt. Mein Knie ist weder druck- noch bewegungsempfindlich, ich kann also sowohl sitzen, als auch laufen, der Schmerz verändert sich nicht.

Ich würde gerne wissen, was das für Ursachen haben kann, und

wie ich dagegen vorgehen kann,

Und bitte schickt mich NICHT zum Artzt!

...zur Frage

Knie/Kniekehlen knacken bei squats, wie bekomme ich das weg?

Ich bin 17 Jahre alt und hatte schon immer das Problem, dass ich keine Squats/ Übungen, bei denen man die Knie beugen muss, machen kann. Ich bin ziemlich sportlich und deswegen stört mich dies unheimlich. Es tut nicht weh, aber es fühlt sich total unangenehm an.. Im Alltag hab ich damit überhaupt keine Probleme aber wenn ich halt wiederholt in die Knie gehe ist es ziemlich störend. Mein Problem sind hier weniger meine Knie(die zwar auch unheimlich knacken), doch wohl eher die zwei dünnen Knochen, die man in der Kniekehle fühlt, wenn man in die Knie geht (anfang von wadenbein und scheinbein, denke ich). Das fühlt sich einfach an als würden die nach außen wegrutschen, das Gefühl lässt sich kaum beschreiben.. kennt jemand dieses Gefühl und/oder kann mir andere übungen empfehlen wie ich meine Beine und meinen Po trainieren kann ohne meine Knie so viel zu belasten? Oder kann mir jemand vielleicht sagen wie ich meine Knie stärken kann hahah.. wie gesagt, das knacken tut nicht weh aber ich bin wohl ziemlich empfindlich bei sowas, denn ich finde das geräusch, sowie das gefühl dabei total unangenehm.

...zur Frage

Mein Knie tut weh warum?

Mein Knie tun schon seit 1 Woche weh ich hatte noch nie sowas immer wenn ich laufe oder wenn ich Treppen steige oder runter gehe tut es am meisten weh ich hatte da auch keine op oder sowas meine Mutter meinte ich wachse aber ich weiß nicht so wisst ihr woran das sein könnte ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?