knie probleme nach sportunfall

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn der Schmerz außen an der Seite ist könnte es das Außenband oder der Außenmeniskus sein sowas sieht man aber nicht beim Röntgen dafür muss ein MRT oder CT gemacht werden geh am besten zu einem Orthopäden oder Sportarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was genau ist bei dem fußballspiel denn passiert? es hört sich an als wäre deine kniescheibe eventuell verrutscht, denn du hast die schmerzen eher an der seite und schmerzen genau dann wenn die kniescheibe sehr belastet wird: beim beugen und strecken. zusätzlich hast du dir vermutlich ein band, das die kniescheibe hält gezerrt. am besten schützt du dein knie mit einer festen bandage, sodass du dein bein auch gar nich tmehr strecken und beugen kannst. dadurch heilt das knie ruhiger und wird wieder besser belastbar sein. du solltest es auch ne weile schonen, also ne gute weile! zur sicherheit kannst du nochmal zu einem physiologen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

damit solltest du auf jedenfall zum physiotherapeuten (dafür brauchst du aber eine üebrweisung vom hausarzt). der ist ja auf den bewegungsapparat eines menschen spezialisiert und wird dein knie dann wieder in ordnung bringen. der wird mit dir sprechen, dich untersuchen und danach behandeln (übungen etc.). das würde dene ich auf jedenfall helfen

LG, Andy ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?