Knie Probleme - Arzt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte einen ähnlichen Fall und bin deswegwn zu einem Chirurg geangen der mir das Knie erst mal ruhig gestellt hat (schienenverband) und dann eine Kniebandage verschrieben hat den du dann in einem Sanitätshaus besorgen musst weil das Teil an gepasst werden muss. Die Krankenkasse übernimmt voll die Kosten.

Würde dir auch empfehlen zu einem echten Spezialisten zu gehen. Als zu zehn Ärzten die nur abrechnen wollen.

Focus hat eine Ärzte Vergleichsliste dort sind die besten Ärzte Aufgelistet.

Sport nur machen wen es keine Schmerzen bereitet aber nicht tun ist auch nicht gut. Deswegen zwischzeitlich Sportart finden die du machen kannst.

Geh zum spezialisten. Der sollte einsehen dass du schmerzen hast . Der kann dir dann auch bandagen für den sport geben...das mit dem Knie ist nicht so ohne. Daa sollte man sich schon mal angucken lassen lg

Bandage habe ich ja schon un zieh ich auch an beim Sport. Meine Mutter verbietet mir aber sie öfter anzuziehen da die schmerzen sonst noch schlimmer werden...

0
@Nightmareee

Ok...der Arzt wir dir aber sagen dass du für den Sport die Bandage tragen solltest. Er wird dir aber sagen ob es eine Lösung für dein Problem gibt ;) Viel glück und gute besserung

1

geh zum Facharzt ich geh demnächst auch zu einem Spezialisten wegen meinem knie das kann nämich echt gefährlich werden beim Sport ,ich mache Leichtathletik was machst du für Sport ?

Ich mache Kampfsport uns gehe schwimmen... Arzt meinte ich sollte viel Sport machen aber nach 10 min. geht es schon vor schmerz nicht mehr.

0
@Nightmareee

Schmerzen sind immer relativ. Solange das Knie nicht anschwillt, sich erwärmt (über die Masse) und rot wird, musst du schon mal ne Schippe drauf legen....

Wenn es wirklich nicht mehr geht und der Arzt nimmt deine Beschwerden nicht Ernst, dann musst du den Arzt wechseln. Stell dir das nicht so einfach vor, dass wenn du die Diagnose "Wasser im Knie" bekommst, dass mal eben wieder weg geht....

Wenn die erst einmal punktieren, kann es sein, dass du weitere Schwierigkeiten hast...gerade heutzutage sollte man extrem vorsichtig sein...MRSA im Kniegelenk (weil nicht sauber genug gearbeitet wird) ist weiter verbreitet als man denkt.

1

Was möchtest Du wissen?