Knie op schleimbeutel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weg weg weg. Schmuck, Schminke und Nagellack haben im OP nichts zu suchen!!!

1. Ist das mega unhygienisch. Überall bröckelt die Schminke und der Nagellack ab.

2. Mit Nagellack funktioniert die Sauerstoffgehaltmessung des Blutes nicht. Das wird über einen Clip am Finger gemacht. Auch sieht man nicht, wenn sich die Fingernägel verfärben.

3. Wimperntusche bröckelt, fällt ins Auge. In der Narkose hast du keinen Blinzelreflex. Erklärt sich also von alleine.

4. Makeup stört bei der Maskenbeatmung, weil man mit der Maske abrutscht. Es ist eklig, die Schmiere an den Händen oder den Handschuhen zu haben, es ist unhygienisch. Zudem sieht der Anästhesist nicht, wenn sich deine Hautfarbe verändert, du schmierst die Schmotze nachher im Bett an die Kissen und Laken.

5. Schmuck ist nicht nur unhygienisch sondern leitet auch Strom. Und im OP arbeitet man mit Strom, d.h. wenn du Schmuck trägst, kann es an den Stellen zu Verbrennungen kommen. Also bitte bitte den Schmuck einfach gleich daheim lassen. Die OP-Pfleger haben da absolut keine Lust drauf, auf Piercingsuche zu gehen.

Und 6. Ist es den Ärzten und Pflegern sowas von schnurzpiepegal wie du aussiehst. Du wirst es jetzt ja wohl einen Tag ungeschminkt überleben, oder nicht?

Überleben schon aber ich fühle mich halt unwohl trotzdem danke für diese aufklärung. Jetz ist es auch alles selbstverständlicher. 

0

Hallo,

wenn du eine Vollnarkose bekommst, ist es besser ungeschminkt zu bleiben!

Die wollen nicht, daß der Tubus voller Lippenstift wird...

Ansonsten wünsche ich dir einen guten OP-verlauf!

Emmy

Hast du keine möglichkeit das vllt noch beim arzt zu erfagen?Sonst würde ich sagen einfach ungeschminkt hingehen,dass kannst du:)

Was möchtest Du wissen?