knie knaxt bei kniebeugen

7 Antworten

Kniebeugen: Warum die Kniegelenke knacken Berlin (ddp). Kniebeugen sind eine beliebte Übung der klassischen Leibesertüchtigung. Dabei kann es in den Gelenken mitunter bedrohlich laut knacken, wenn man tief in die Hocke geht. Bei Kindern und Jugendlichen werden diese Geräusche landläufig mit den im Wachstum befindlichen und damit noch nicht voll belastbaren Knochen beziehungsweise Gelenken erklärt. «Mit Wachstum hat dieses Phänomen aber nichts zu tun», sagt Klaus Schatton, Vizepräsident des Berufsverbands der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie. Vielmehr entsteht das Knacken dadurch, dass sich bei der Bewegung des Knies verschiedene Ebenen des Gelenks verschieben, also unter anderem Schienbeinkopf, Kniescheibe und Oberschenkelknochen ihre Position verändern. «Dabei lösen sich die glatten, flüssigkeitsüberzogenen Gelenkflächen mit einem knackenden Geräusch voneinander», erläutert Schatton. Grund zur Sorge bestehe in diesem Fall nicht, der Vorgang sei «völlig harmlos». Anders sieht es aus, wenn das Beugen des Knies neben dem lauten Knacken auch Schmerzen verursacht. Dann könnte beispielsweise der Meniskus, ein Knorpel im Kniegelenk, beschädigt sein. (netdoktor.de)

Hab ich auch schon mal gehabt. Man erschrickt jedesmal, wenn es knackst. Ist aber nicht schlimm. Das ist nur Luft im Gelenkspalt, hat man mir erklärt. Es hat nach einiger Zeit von alleine wieder aufgehört. Also sitz es aus. Gruß Herbie

es kann auch sein dass es was mit dem wachstum zu tun hat. ich hatte das auch.

Wie soll ich mein Bein hoch lagern?

Hab mich am linken Bein am Knie und Oberschenkel verletzt (Mein Morbus-Schlatter ist wieder akut geworden und im Oberschenkel hab ich ne Muskelzerrung ) und soll mein Bein hochlagern aber wenn ich mein Bein ausstrecke tut zwar mein oberschenkel weniger weh aber mein Knie dafür umso mehr und wenn ich das Bein leicht angewinkelt hochlagere tut mein Knie weniger weh aber mein Oberschenkel dafür umso mehr.Wie soll ich mein Bein hochlagern ?

...zur Frage

Knie wackelig knochen

Wenn ich 2-3 Minuten ruhig auf einer Stelle stehe, ist es so, als fühlt man die Knie und Knochen.. Merkwürdig.

Stellt euch vor ihr macht 2 Fäuste und drückt die oberen knochen gegeneinander... Sehr ähnliches Gefühl.

Kniebeugen schaffe ich max 100 Stck. Vielleicht 120 aber danach tun die Knie dermaßen weh.auch wenn ich mich aufrichten, höhren die Knochen in den knien sich übel an. Kann das Rheuma sein? Bei mir wurde ms vermutet aber nach etlichen Untersuchungen wurde das ausgeschlossen. Habt ihr eine Idee?

Danke und mfg

...zur Frage

Wie soll ich mein Bein hochlagern?

Hab mich am linken Bein am Knie und Oberschenkel verletzt und soll mein Bein hochlagern aber wenn ich mein Bein ausstrecke tut zwar mein oberschenkel weniger weh aber mein Knie dafür umso mehr und wenn ich das Bein leicht angewinkelt hochlagere tut mein Knie weniger weh aber mein Oberschenkel dafür umso mehr.Wie soll ich mein Bein hochlagern ?

...zur Frage

Knacken im Knie wegbekommen?

Hey ich habe schon seit längeren ein knacken nur im "LINKEN" Knie ( ca. 4-5 Monate ? ), das Knie knackt jedes mal, wenn ich gerade sitze mein Bein gerade nach vorne ausstrecke und das Bein wieder zu mir zurück ziehe ( In den Moment knackt es )

Naja jedenfalls hab ich gleichgesinnte getroffen ( x'D ) und es kamen ein paar Tipps z.B eine Person hatte das selbe Problem und hat immer tiefe Kniebeugen gemacht und es wurde besser! Hat das schon einer von euch gemacht oder hat jemand das knacken anders wegbekommen ?

Und bitte schreibt nicht gehe zum Artzt oder sowas ( könnt euch dann diesen Post sparen ) ich versuche es selber ...

Danke ^^

...zur Frage

Bei Kniebeugen knacken meine Knie :O Ist das gefärlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?