Knie kaputt? Kann ich es noch retten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An deiner stelle würde ich zum arzt gehen und das ma unter Suchen lassen und vllt rönchen lassen es könnte auch etwas sehr ernstes sein zb einen muskelfaser (an)riss sein deswegen lieber schnellst möglich in eine praxis und da ma gucken lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor 4 Monaten? Und immer noch Schmerzen? Und noch nicht beim Arzt gewesen? Du brauchst keinen Physiotherapeuten, Du brauchst einen Orthopäden, der Dein Knie mal gründlich untersucht. Bei unklarem Befund wird er Dich wahrscheinlich zur MRT schicken, so eine Art Tomographie. Das dauert, bis Du dort einen Termin bekommst, deswegen gibt's eigentlich keinen Grund, das zu verschleppen.

Ich habe gerade eine Meniskus-OP hinter mir, ohne ärztliche Hilfe hätte ich mir mein Knie komplett kaputt gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du überhaupt das Knie mal richtig untersuchen lassen? zB ob du dir nicht einen Meniskusschaden zugezogen hast? Guck mal in meine Antworten da hab ich zuletzt einiges zu Meniskusschäden geschrieben und wie diese diagnostiziert werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keiner will mehr kaputtmachen als es schon ist, würde lieber nem richtigem Arzt anstatt so Hobby Doktoren vertrauen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?