kneifen wenn ich traurig bin

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage ist nicht ob du körperlichen Schaden davon trägst, sondern wenn dann seelischen. Und der ist leider vorprogrammiert. Wenn du, aus welchem Grund auch immer, weinen musst, solltest du dies auch tun. Gefühle kann und sollte man nicht unterdrücken. Dein Verhalten nennt man Selbstverletzung (unabhängig ob sich dies im Ritzen oder Kneifen äußert) und ist ein Anzeichen für eine psychische Erkrankung wie Borderline. Bitte such dir Hilfe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Filiy 05.03.2014, 13:09

Das stimmt nicht, selbstverletzendes Verhalten ist nicht unbedingt ein Zeichen für eine psychische erkrankung

0
ponosnahrvatica 05.03.2014, 22:23
@Filiy

weiß nicht, bin grade auch dabei mein verhalten usw zu erörtern. ich kann jedenfalls sagen, dass ich es zur Ablenkung und ''besserung'' von gefühlen mache.also wenn ich jetzt einfach nicht weinen kann und auch das ganz jetzt mal rauslassen muss und vllt es sogar mir aus bestimmten gründen antuen muss

0

ist es sehr schlimm?

Naja du bist grade dabei dir ein Zwangsverhalten anzutrainieren. Schlimm ist daher relativ, allerdings wird es damit enden das du es ständig machst und es wird sehr sehr schwierig damit aufzuhören. Weine doch wenn es dir danach besser geht, wenn man das nicht macht kann man es irgendwann nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ponosnahrvatica 04.03.2014, 23:29

also sehr schlimm ist es bei mir nicht, ich mache das glaube ich schon seit der Grundschule, aber nicht all zu oft und wie gesagt blieb es auch unbemerkt. also normal weinen tue ich trotzdem auch noch oft. das kneifen bezieht sich auch öfters auf die öffenrlichkeit oder wenn ich ärger bekomme von wem auch immer und weinen halt blöd wäre.. ich danke für die antwort :)

0

Du hast doch höchst wahrscheinlich Freunde mit denen Du darüber reden kannst? Ich kann mir vorstellen, dass dich viele Sachen belasten aber manchmal ist's vllt besser mit seinen besten Freunden darüber zu reden als dass du dir selber was antust, klar auch wenn es keinen (dauerhaften) schaden hinterlässt. Deinen Freunden wird es auch nicht peinlich sein, wenn du vor ihnen weinst, es ist dann auch eher ein symbol dafür dass du ihnen sehr vertraust. Alles wird sich schon regeln, egal was für ein problem es gibt, bin ich mir sicher !! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?