knasttattoos, woher kriegen die nadel und tinte her?

4 Antworten

Meistens wird die Tinte aus Ruß gemacht.. Meistens werden dafür Einweg-Rasierer verbrannt und der so entstandene Ruß wird mit einem Teller aufgefangen.. Dann wird meistens mit Wasser oder klarem Shampoo eine Paste angerührt.. Die Nadel wird häufig aus Feuerzeug-Federn gebastelt, indem die Feder erhitzt und auseinander gezogen wird.. die so entstandene Nadel wird in einen Kuli eingeschmolzen und fertig ist die Nadel.. Es gibt auch Variationen in denen ein Haar-/Bartschneider als Maschine dient..

Teilweise stellen sie auch ihre Tinte (aus Einwegrasierern)selbst her und Nadeln werden aus allem was sich eignet hergestellt

Hallo!ich hab mich im knast tätowieren lassen.also das im knast war rotring farbe,die ist nicht selbstgemacht.ich habe es aber bereut,jetzt muss ich mir den mist übertätowieren lassen,von einen richtigen tätowierer.Aber das wird auch nicht billig,sowas wieder hinzukriegen mit guten tatoos ist teuer.naja aber ich will damit nicht mehr rumlaufen.meine arme sind versaut,ich hab nur ein tatoo das ich in tatooshop gemacht habe,ein rosentribel,das ist schön sauber gestochen,aber sich in knast zu tätowieren ist echt nicht gut.

Tattoo selber stechen mit Nadel und Tinte?

Hallo zusammen

Habe mir mit Nadel und Tinte in die Haut gestochen, jetzt siehts eher nach einer Narbe aus. Der Ink bleibt irgendwie auch nicht fest zumindenst nicht überall, hat da jemand die gleiche erfahrung und eine empfehlung?

Liebe Grüsse

Bitte keine doofen Kommentare, ich weiss das es nichts produktives ist und dazu gefährlich, also bitte nur hilfreiche Antworten. peace out

...zur Frage

Nadel ohne Schmerzen tief in der Haut?

Ich habe im Bereich der Schultern oft verschlossene Poren (kleine schwarze pünktchen) welche ich oft mit einer Nadel ein bisschen aufpieckse und dann ausdrücke. Dabei spüre ich keinen Schmerz, bei einem dieses schwarzen pünktchen konnte ich die Nadel ca. 3cm tief in die Haut einstechen (ging ziemlich leicht) und spürte dabei garnichts. Mich würde interessieren warum ich das nicht spüre?

...zur Frage

Stifte für das Zeichnen auf Haut?

Welche, für die Haut und den Körper unbedenklichen, Stifte, welche mit Tinte malen, gibt es, welche relativ lamge auf der Haut bleiben?

Es geht übrigens darum, sich eben nicht tätowieren zu lassen, also ohne Nadel;)

...zur Frage

Großes Tattoo kosten?

Hi Community!

Ich hab mir überlegt mir ein großes Tattoo stechen zu lassen. Es soll über die Schulter und über den gesamten rechten Arm, ausnahme Hand gehen. Es soll ein afrikanisches oder aztekisches Muster werden. Ohne Schatten, ohne alles, einfach nur schwarz. Wieviel würde sowas bei einem guten Tätorwierer kosten?

...zur Frage

blutvergiftung? hat man ein tatoo für immer?

ich soll den text hier für eine freundin schreiben und zwar: sie ist 13 jahre alt und wollte ein tatoo haben. deshalb hat sie sich in den unterarm 2 striche 'reingeritzt' die dann ziemlich doll geblutet haben und in die offene wunde hat sie dann so eine schwarze tinte aus einem tintenfass da reingekippt, also so das das 'eingezogen' ist . ich glaub sie meinte noch sowas ähnliches macht auch dieses mädchen in dem film wir kinder vom bahnhof zoo, da sticht die sich mit ner nadel und macht da schwarze tinte rein. aufjedenfall sollte ich von ihr mal fragen, wie lange dauerert das bis das weg ist, wenn das höchstens 1 mm tief ist ? und kann sie davon eine blutvergiftung bekommen? und woran erkennt man so eine blutvergiftung überhaupt? danke im voraus schonmal, ich mach mir irgendwie echt sorgen um sie :s

...zur Frage

Nadel durch die Haut stechen gefährlich?

Kennt ihr das auch? Euch ist langweilig oder leute in eurer klasse oder so machen das. Jeder hat sich doch schon einmal mit einer Nadel oder einer Stecknadeln durch die Haut gestochen. Einfach so oder um zu sehen ob die Nadel stecken bleibt. Jedenfalls habe ich das heute auch gemacht. Ich habe Versuch eine Nähnadel an der hautoberfläche in der Innenseite meiner Hand durchzubekommen. Es tut jetzt ziemlich weh und brennt und im wegkroch zur anderen Hand ist jetzt quer über den Stick eine dicke Ader zu sehen. Diese ist bei der anderen Hand nich. Ist das normal oder sollte ich jemanden darauf ansprechen. Ich habe ein Foto gemacht aber auf diesem sieht es weniger schlimm aus als in echt. Bitte um Rat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?