Knast oder eher nicht viel Angst?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wer soll Dir wirklich helfen? Entscheidend tun doch nicht wir, sondern Staatsanwaltschaft und/oder Gerichte. 

Und warum sollen wir Dir helfen, wenn doch Deine Partnerin betroffen ist? 

Anzeigen kann jeder jeden wegen irgendwelcher Dinge. Bei einer schweren Körperverletzung muss die Staatsanwaltschaft tätig werden; das ist das übliche Verfahren. 

Der Rest ist Sache der"echten" Justiz, nicht der von einigen GF-Hobby-Juristen. 

Ganz ruhig deine Freundin wird nicht einfahren müssen solange das ihre erste Straftat war die sie begangen hat es wird wahrscheinlich zu einer Geldstrafe mit Bewährung kommen  oder man einigt sich außergerichtlich frag da am besten mal den anwalt also es ist alle nur halb so schlimm

Ich denke nicht das deine Freundin deswegen in den Knast kommt

Was möchtest Du wissen?