Knallerbse auf Hund geworfen

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hey, also das geht nicht auf einem Hund eine Knallerbse zu werfen! Ich hätte sie wenn sie es mit meinem Hund bewofen hätten ganz andere Wörter an den Kopf geknallt und denen die Knallerbsen angezündet und in ihre Hosen gesteckt wäre zwr Körperverletztung, aber das wäre es mir wert! Obwohl es deinem Hund gut geht solltest du zur sicherheit einen TA aufsuchen und sie Untersuchen lassen! Nur weil sie normal frisst und schläft heißt das noch lange nicht das es ihr auch gut geht es können auch spätfolgende Schäden auftreten! Lass ihn einfach zur sicherheit Untersuchen, dann musst du nicht im Hinterkopf behalten ob sie doch Schäden bekommen hat! Und auf jedenfall die kleinen Windelscheißer wegen Tierqqälerei anzeigen! Ich weiß nur nicht ob es in Süd Tirol ein gesetzt wegen Tierquälerei gibt! Und mit den Untersuchungen an deinem Hund vom TA hast du auch gleich noch beweise gegen die Kinder! Ich bin zwar 16 aber ich hab genügen Gribs in der Birne um einem Tier sowas nie antuhen zu können!

Sry das ich so Spät Antworte aber ich war an dem Tag wo du die Frage s gestellt hast nicht drin!

Aber bitte einfach zur sicherheit nur zur sicherheit deinen Hund untersuchen lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da warst Du ja noch erschreckend harmlos. Wenn das unserem Hund passiert wäre, hätten die sich noch ganz andere Sachen anhören können. Eine Anzeige wegen Tierquälerei macht nur Sinn, wenn Du die Personalien der Knallerbsen hast oder sie persönlich kennst. Vielleicht kannst Du ja mal die Eltern kontaktieren und denen erzählen, dass so was auch ernste Konsequenzen, z. B. bei einem schreckhaften oder kranken Hund, haben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, der Hund hat sich mächtig erschreckt aber sonst geht es Ihr recht gut hat gerade gefressen und schläft jetzt in der Sonne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

kann Deinen Ärger sehr gut nachvollziehen. Hätte Sie wahrscheinlich auch erst einmal gefragt ob Sie noch alle Tassen im Schrank haben. Das arme Tier! Hoffentlich ist ihm nichts passiert. Ist wahrscheinlich sehr erschrocken... Hätte bestimmt die Polizei geholt. Wer weiß was die sonst noch für schreckliche Sachen im kleinen Hirn haben?!

Aber dazu wird es jetzt sicher zu spät sein, oder?

Knuddel Deinen Vierbeiner von mir, alles Gute für Euch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Hund kein Trauma hat, dann lass es gut sein. Kinder und Jugendliche machen nunmal Unfug und oft auch unüberlegte Sachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich kann Deinen ärger auf der einen Seite verstehen. Auf der anderen Seite bin ich etwas erstaunt, dass du gar nix über Deinen Hund schreibst.

Für mich persönlich wäre mein Ärger nicht so wichtig wie die Gesundheit und die Seele meines Hundes.

Wenn es meinem Hund danach gut geht wäre das für mich ein Anlaß zur Freude :-)).

Wenn nicht würde ich mir erst mal darum Gedanken machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Habe doch geschrieben dass es dem Hund gut geht hat gefressen und in der Sonne geschlafen (alle viere von sich gestreckt)

Gruß Flo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte den beiden Knallerbsen ordentlich die Meinung gesch... !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher mal die Frage : Wie geht es denn dem Hund ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?