Knall-Phobie, wo hin an Silvester?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geh ins Eibseehotel am Eibsee in Garmisch und eine Stunde vor Mitternacht gehst du mit einer Laterne oder Taschenlampe um den halben See herum,l setzt dich auf die Bank, die da ist, schaust dir das Feuerwerk an und das bissel Donner, das da noch zu hören ist, hört sich sehr sehr weit weg an.

Ich hab das vor 4 Jahren gemacht, weil ich mal ruhige Silvester wollte - von München ist das auch nicht so weit weg.

Ich fand es super !

Kreuzfahrt, auf dem Meer wird glaub auch nicht geballert. Ansonsten im Wald oder vielleicht auch in die Berge fahren, wo nicht so viel Andrang herrscht

Flieg über Silvester nach Irland, da wird nur wenig bis gar nicht mit Feuerwerk rumhantiert, stattdessen kann man da prima in den Pubs feiern gehen.

Wenn du dort zu viel trinkst, wirst du aber höchstwarscheinlich auch geknallt.

0

Ich lebe in Bayern und ich kann dir sagen, hier knallt es an Silvester genauso, wie anderswo.

fahrt auf die Zugspitze. Von da aus seht ihr nur das Feuerwerk aber hört es nicht.

Was möchtest Du wissen?