Knäuel oder Knuppel im Fell bei Katzen?

3 Antworten

Ja zum Arzt,wenn die eine sich ständig kratzt,wird die andere sich vielleicht auch bald kratzen! Lass es abklären.

Woher weißt du denn, daß keine Flöhe da sind? Flöhe können sich sehr gut verstecken, die sieht man nicht leicht.

Ja auf jeden Fall zum Tierarzt durchchecken lassen. Bist du sicher, dass keine Flöhe da sind?

Woran erkennt man Flöhe bei Katzen?

heei Leute.. oh gott ich raste gleich aus..HELFT MIR..ich habe gerade im Moment bei meinem kleinen Kater so ein komisches tierchen im fell gefunden.. Jetzt habe ich gerade gelesen dass es Flöhe sind..oder Flöhe sein könnten..aber komischer weise finde ich keine anderen..also nur den einen.?? Sind es Flöhe.? Was soll ich machen ??

Bitte Bitte helft mir.!!

...zur Frage

Wie kann ich die Flöhe von meinen Katzen entfernen?

Hallo,

Ich habe zwei Kater, beide Freigänger. Vor ca. 3 Tagen habe ich in meiner Wohnung und an meinen Tieren Flöhe gefunden. Habe sofort alles versucht um die Viehcher wieder loszuwerden, d.h. Fogger gekauft und vom Tierarzt Frontline für die Katzen. In der Wohnung bin ich die Flöhe jetzt wieder los, doch meine Katzen haben immer noch Tiere auf dem Körper bei meinem Kleinen sind sie zwar nur noch so am zappeln doch bei dem Großen springen sie munter umher. Die Beiden leben momentan in der Garage, weil ich Angst habe wieder etwas in der Wohnung zu haben. Wir kämen sie jeden Tag aus um zu gucken wie es sich entwickelt. Ich bin echt am verzweifeln, denn ich vermisse meine Lieblinge sehr. Habt ihr eine Idee was ich noch machen kann?

PS. Duschen wäre kein Problem

...zur Frage

Schwarze Punkte an Kinn bei Kater?

Hey Leute, ich hab malwieder ne Frage:D : Mein Kater hat komische schwarze Punkte am Kinn und kratzt sich dort auch häufig. Außerdem hat er dort sehr wenig Fell. Ich dachte zuerst es wären Flöhe aber es ist nur am Kinn, dann dachte ich es wäre Dreck und hab es abgemacht aber jetzt hat er es wieder und kratzt sich immernoch. Weiß vielleicht jemand was das sein könnte?

...zur Frage

WIe kriegt man Floheier bei Katzen weg?

Ich habe einen Kater,der hat keine Flöhe. Jetzt habe ich aber eine kleine Katze und die hat Flöhe und Floheier. Die Flöhe haben wir jetzt schon fast bekämpft aber ich weiß nicht ob das Zeug war wir auch für die lebenden Flöhe gekauft hatten bei Floheiern hilft. Die Eier kleben am Fell dran. Jetzt ist die Frage ob,ich noch eine anderes Zeug kaufen muss damit die Floheier aus dem Fell fallen .

...zur Frage

Katzen haben weiße Knubbel im Fell

Hallo liebe Community!

Wir waren mit unseren beiden Kleinen bereits mehrmals beim Tierarzt, aber der konnte leider nicht feststellen, worum es sich bei folgendem Problem handelt. Aber vielleicht könnt ihr mir ja helfen:

Unsere beiden Katzen haben weiße Knubbel im Fell. Wenn wir sie dort streicheln, scheinen sie keine Schmerzen zu haben. Mit einem Kamm und etwas Geduld kann man diese Knubbel auch rauskämmen. Darunter ist keine Wunde zu sehen. Wir hatten schonmal vermutet, dass das einfach unser feines, weißes Katzenstreu ist, was sich im Fell verfängt, aber kann das sein? Gegen Läuse und Flöhe haben wir sie schon behandelt.

...zur Frage

Flöhe immer noch da?

Hallo liebe Community!

Wir haben im Dezember zwei Katzen (Alter 6-7 Monate) adoptiert und es hatte sich heraus gestellt, dass der Kater sehr stark und sie schwach von Flöhen geplagt wurden. Wir gingen mit den beiden zum Tierarzt, wo sie letztlich ein Spoton bekamen inklusive Wurmkur. Nun ist bei ihm (er hat weißes Fell mit wenig orangenen Flecken) an Flohkot/ Flöhen nichts mehr zu sehen. Doch er kratzt sich immer noch stark und nagt auch ein wenig in seinem Fell herum. Das Spot on wurde ihm am 27.12. gegeben und seine Wirkung sollte 4 Wochen anhalten. Kann es sein, dass noch Flöhe da sind? Oder jucken die Bisse nachträglich?

Liebe Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?