Knacken unter der brust?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hallo jesaia,also bleib locker... das brustbein ist ein scheingelenk und nicht mit dem knochen fes tverwachsen, das kann mal willkürlich knacken, wenn du deine hand flach auf das schwert legst und dann vorsichtig drückst, kann es auch knacken und auf einmal kannst du viel freier atmen...

Hatte ich auch schon mal, als ich mich nachts gestreckt habe. Hört sich fies an, ist aber wohl nicht weiter schlimm. Wenn Dir in den nächsten Tagen nichts auffällt (Schmerzen, oder sonstige Malessen an der Stelle) müßtest Du m.E. nicht zum Arzt.

Schaden kann es natürl. nie, also wenn DU 100%ig sicher gehen willst....

Und was soll der Arzt dann machen wenn du keine Beschwerden hast....`?

Mal sich aus Langeweile deine Hupen anschauen.....???

Wegen jedem Furz rennen heutzutage manche Leute gleich in die Notaufnahme....augenroll

Was möchtest Du wissen?