Knacken rippem?

2 Antworten

Die Rippen sind vorne am Brustbein und hinten an der Wirbelsäule verbunden. An den Kontaktstellen kann Luft zwischen die Knochenkörper geraten, welche bei deutlichen Bewegungen schlagartig entweicht und einen Knack-Ton erzeugt.

Das ist nicht ungewöhnlich und kann an allen Gelenkstellen unterschiedlich stark auftreten. Solange du keine Schmerzen im Brustbein hast, würde ich mir keine Sorgen machen. Vielleicht bist du auch gerade in einer Wachstumsphase, wo sich die Knochen leichter gegeneinander verschieben, und das Knacken läßt in einigen Monaten wieder nach.

Passiert schon mal.
Und was willst wissen ?

Was ist mit meinen rippen los?

Ehm heiße dennis bin 16 jahre alt und frage mich was mit meinen rippen los ist also die ersren zwei rippen vom brustkorb gesehen sind nach innen und der ende von denn rippen sind ein bissel nach vorne ist dass schlimm habe an denn stellen keine schmerzen aber es sieht halt komisch aus und die eine hälfte von meinen brustkorb ist ein bissel höher als die andere wollte mal fragen ob dass irgendwie schlimm ist ?

...zur Frage

Rueckenschmerzen, Knacken im Ruecken, Knacken im Brustkorb, was tun?

Hallo ich bin 17 Jahre alt und mache der Zeit ein Auslandsjahr. Ich habe seit dem ich wieder angefangen habe zu trainieren, also Krafttraining (nach 6 monaten pause wegen sehnenproblemen) extreme Rueckenprobleme. Es ging damit los das ich bei "Cleans" (Das ist die Uebung bei der man die Stange reisst und dann nach oben drueckt) nach dem ersten Mal Schmerzen im unteren ruecken. Habe seit dem die Uebung die mehr gemacht. Dazu kamen vor ein paar Wochen totale schmerzen im Rueckenstrecker (Longisimus) Das ist auch eigentlich das Hauptproblem. Auserdem habe ich wenn ich meine schulterblaetter zusammen druecke und dann mit den Armen nach vorne ziehe ein Knacken im oberen Ruecken (Keine ahnung ob es die wirbelsaule oder die rippen sind). Darueber hinaus knackt auch mein brustkorb bei der Bewegung. Ein weiterer Schmerz entsteht wenn ich gerade sitze und mein kopf auf die brust lege und dabei daduch dass ich meine Haende auf den Kopf lege und ein bisschen Druck ausuebe. Es zieht vom oberen rueckenstrecker bis fast ganz nach unten runter.. Wenn ich normal sitze und nichts tue tut mein ruecken einfach so doll weh. es ist ein ziehender, bitterer schmerz. Also es tut so weh das ich mein ruecken eigentlich immer strecke, bewege oder so, in der Hoffnung das es besser wird.

Ich bin so verzweifelt und hoffe das ich hier Hilfe finde.

...zur Frage

Druckschmerz Brust

Hallo-ich hatte mir letzte Woche die rechte Hand verletzt daher muss ich jetzt seit einigen Tagen mehr mit links machen. Seitder Zeit etwa merke ich durch Zufall fiel mir es auf das ich links in Brustnähe(Brustmuskel) links oberhalb der Brustw. einen leichten Schmerz beim drauf drücken habe. Da wo die Rippen bzw. Brustkorb ist. Kann das daher kommen weil ich meine linke Hand bzw. Arm zur Zeit mehr benutzen muss?Habe normalen Blutdruck und auch sonst keinerlei Symptome.

...zur Frage

Starke schmerzen im Rücken, was machen?

Hallöchen, seit gestern Mittag habe ich starke schmerzen in Rücken, passiert ist es beim Bücken wo ich hoch gehen wollte und plötzlich ein art Knacken zuhören war und ich mich nicht mehr Bewegen konnte. Das oberhalb am Rücken ( BH höhe).Es fühlte sich an als ob die wirbelsäule sich verschiebt? Das ist nun noch 3 weitere male passiert, seit dem hab ich schmerzen auch am nacken und kann mich kaum bewegen. Beim Niesen hab ich nun auch noch schmerzen im brustkorb und im Rücken. wenn ich liege ist es sehr gut zum aushalten, sitzen kaum.

da wochende ist komme ich nicht zum arzt und weiss nicht was ich nun machen kann. hatte das schon mal jemand...?

Lg zoe

...zur Frage

Muskelverspannung schmerzen?

Hallo ich habe laut des Orthopäden ein bws Syndrom! Mir folgenden Symptomen :

Kopf - ziehen kribbeln links seitig Augen - sehschwäche Ohren - rauschen und fiepen Kiefer - knacken und pressen Hals - enge, schluck Problem, Stimme weg, räuspern Brust - Brustkorb enge, stechen /ziehen Schultern - ziehen, knacken, reiben auf den rippen Nacken - ziehen bis in die bws, schmerzen ähnlich muskelkater Bws - ziehen zwischen den Schulterblättern Lws - ziehen bis in die leiste, po und hüfte Rippen - unterer Bereich schmerzen vorne und hinten Tiefes einatmen drückt immer und sticht ab und zu Magen/darm - grummeln, durchfall flüssiger seltener Stuhlgang Hände/arme - knacken, Muskeln ziehen

Bisher wurden folgende Untersuchungen gemacht : Kleines Blutbild Ruhe EKG Blutdruck Urin Test Schilddrüse Ultraschall

Behandlung : Rotlicht Massage Osteopathie Einrenken Quaddeln und tape

In Behandlung bei: Hausarzt Orthopäde Osteopath Zahnarzt

Ich habe schmerzen und weiß nicht mehr weiter! Das Quaddeln hat bisher am besten geholfen, es wurde Freitag mit 6 spritzen gemacht! Allerdings kommen die Symptome am Abend immer wieder, dadurch werde ich sehr unruhig und bekomme Panik! Ich hoffe mir kann hier ein guter Rat gegeben werden!

...zur Frage

wie kann man eine schiefe Körperstellung verbessern?

Es ist so: Als ich letztens bei einem neuen Kieferorthopäden war , sprach man mich darauf an , dass ich eine krumme Körperstellung habe und sie mit bestimmten Dehnübungen verbessern könnte. Ich merke ja selber , dass ich nicht gerade stehe. Meine Schultern schieben sind nach vorne geschoben. Meine Frage ist , wie ich meine Stellung mit Dehnübungen verbessern kann oder mit anderen Übungen. Ich wäre euch sehr dankbar für eure Tipps und Hilfen ^^. LG Musterpfote

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?