Knacken im Ohr und 2 Flüge nächste Woche?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mein Vater hätte einmal wahnsinnige Ohrenschmerzen, weil er auch erkältet war. Deshalb hab ich auch immer Angst gehabt vor dem Fliegen wenn ich ne Ohrenentzündung hatte oder vorher erkältet war. und ich hab fast nach jedem Urlaub eine Ohrenentzündung, da ich da ja viel bade, aber noch kein Rückflughat mir Schmerzen bereitet. Aber ich glaub es kommt drauf an, welche kanälchen da verstopft sind. je nachdem baut sich halt mehr Druck auf im Ohr oder auch nicht. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein abschwellendes Nasenspray ist, dann ist es gut. Das solltest Du Dir unmittelbar vor dem Fliegen in die Nase sprühen, dass der Druckausgleich gut funktioniert.

Bei Bedarf kauen, schlucken  (trinken), gähnen oder die Nase zuhalten und VORSICHTIG gegen die zugehaltene Nase ausatmen, dass der Druck reguliert wird. Dann solltest Du keine Probleme haben.

Guten Flug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?