Knacken im Linken ohr

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hab das selbe problem schon seit über 8 jahren, bei mir ist auf der linken seite dar unterkiefer etwas länger, so dass er an den oberkiefer reibt, ist aber durch nen "unfall" so gekommen (väterliche zuneigung -.-) bei dir wird es höchstwahrscheinlich nur eine verspannung etc. sein, bin leider koch und kein arzt... hast du schon versucht die nase zu zu halten und im kopf einen druck aufzubauen? ( einatmen, nase zu und mund zu, dann die luft rauf pressen und nicht raus lassen, aber vorsichtig^^ )

hmm klingt nach dem kiefer aber das scheint nur normales knacken zu sein ( wie beim finger knacken usw) da es am kopf ist hört es sich mega laut an aber wenn es nicht weh tut ist es nix schlimmes das knacken is noch recht unerforscht mann rätselt immer noch woher das kommt und wie es entsteht wenn es die verrückt mahct oder so dann solltest ma zum HNo oder kieferchirurg der kann dir evtl helfen aber ansonsten is es nix bedenkliches ^^

Ich hab das auch.Ich weiß zwar nicht womit das zusammenhängt.Aber ich mache es immer so:Einfach nicht mehr den Kiefer nach links/rechts bewegen.Und wenn,dann ist das schlimm.Passiert ist bei mir noch nichts und ich habe das schon vor Jahren entdeckt:) Und,was mit dem Ohr habe ich nicht,.also damit kann es nichts zu tun haben

Was möchtest Du wissen?