Knacken im Ellbogen- bzw. Musculus supinator-Bereich

1 Antwort

Nein, aber ich hab genau das gleiche Knacken am Ellbogen bzw. knapp darunter, wenn ich diese Bewegung mache. Hab es eben mehrfach getestet und links ist es nicht. Dumpfes, schmerzfreies Knacken. An das Supinatortunnelsyndrom glaube ich aber auch nicht, das hat viel heftigere Symptome http://flexikon.doccheck.com/de/Supinatortunnelsyndrom Ob es so etwas wie ein Vorbote sein kann? Was mir dort auffällt: Überlastung als ein Grund. Rechter Arm, Rechtshänder...Vielleicht ein bisschen schonen und abwarten, ob es weggeht?

Handgelenk knacken nach Op

Hay, ich wurde heute morgen operriert an der rechten Hand, wegen einem Bruch. Ich hab 2 Dräthe in das Handgelek bekommen. Als die op vorbei war ca. nach 9 Std. fieng das Gelenk bei jeder bewegung zu knacken (also mit Schiene, wenn ich mein Arm bewege). Es knackt bei einer bewegung also Arm vor oder zurück ca. 3-5 mal. Als es anfieng war ich noch im Krankenhaus, ich fragte eine Schwester ob dies normal sei, sie sagte ja. Und einen Artzt habe ich nicht mehr gefunden. Aber ich kann mich mit dem gedanken das dies normal sei nicht zufriedenstellen. Und Google lieferte mir leider auch keine Antwort. Ich hoffe ihr wisst da was, vielleicht hatte das auch mal einer von euch.

PS: Ich habe dabei keine Schmerzen.

MfG

Conder

...zur Frage

Schmerzen linke Brustgegend bzw Herzgegend

Hallo, am Dienstag war ich gerade dabei den Müll rauszubringen, hatte in der linken Hand einen Müllkorb als ich die Treppe hinunterging und plötzlich ausrutschte. Es riss mir den linken Arm mit dem Müllkorb in der Hand weg und ich kam dann aber noch auf der 2. Stufe zum stehen glücklicherweiße. Ich bin zum Glück nicht auf den Rücken gekracht aber sofort nach der Aktion hab ich einen Schmerz in der linken Brustgegend verspürt (Mann) oder auch in der Herzgegend. Diese Schmerzen treten vor allem bei Bewegung des linken Arms auf aber auch wenn ich tief einatme oder wenn ich auf den Bereich mit den Fingern drücke und manchmal auch in Ruhe. Naja ich könnte mir vorstellen, dass es eine Zerrung der Muskel in diesem Bereich ist, da es mir den Arm ja so weggerissen hat und ich sehr erschrocken bin als ich ausgerutscht bin aber ich mache mir Sorgen, ob da was beim Herzen gerissen sein könnte durch den unerwarteten Sturz und den plötzlichen Druck oder die plötzliche Belastung. Glaubt ihr hab ich "nur" eine Muskelzerrung in diesem Bereich oder hab ich mir das Herz verletzt? Zum Arzt gehen ist nicht so zur Zeit, da ich gerade meinen Grundwehrdienst ableiste (Österreich) und ich eben nicht einfach so zu einem Arzt gehen kann.

...zur Frage

Plötzlich Arm Schmerzen bis in die Finger?

Habe plötzlich im linken Arm Schmerzen bis in die Finger gekriegt so das jede kleine Bewegung übelste weh tut was kann es sein ? Doch lieber einen Arzt aufsuchen ? Mfg:/

...zur Frage

Schulter verletzt Arzt ja oder nein?

Hallo

ich hab seid längerer Zeit beim bewegen der linken Schulter ein knacken im linken Schulterblatt. Bei großer Belastung vom linken Arm schmerzt es leicht und der arm bzw. die Schulter fühlt sich schwach an. Das knacken an sich schmerzt nicht.

was könnte das sein? Möchte nicht so grundlos zum Arzt gehen.

...zur Frage

Knacken, Kraftlosigkeit, Schmerzen? Alles normal? :(

Hey. Ich hatte das Thema schon in einer anderen Frage angesprochen.. Aber mittlerweile war ich nochmals beim Orthopäden. Naja, verbessert hat sich nichts, es ist eher schlimmer geworden. Ich habe totale Rückenschmerzen, das liegt an einer Verschiebung der HWS in zwei Ebenen. Außerdem kommt das von meinem Nackenwirbel, welcher verschoben und leicht gequetscht ist. Allen Überflusses habe ich immer noch die Schmerzen von der linken Schulter bis in die Finger, hinzu kommt langsam das selbe Problem auf der rechten Seite. Schulter, Arm, Handgelenk und Finger knacken regelmäßig, gewollt oder ungewollt. Mit der linken Hand kann ich nichts mehr festhalten, somit fällt es mir auch schwer, eine dämliche Flasche aufzudrehen.. D: Alles fällt mir runter. Naja, auch mit meiner HWS lässt sich gut knacken, mein Vater findet sogar Spaß daran, daß die beim Umarmen knackt.. :/ Zu meinen Armen nochmal.. Wenn ich versuche Liegestütze zu machen, tut es alleine in den Armen weh, mich oben zu halten. Runter drücken gehst nicht, meine Arme sind wie versperrt und wenn, "breche" ich mit einem Knacken ein und fliege sofort auf den Boden. Schwer zu erklären. Naja, das sind meine größten Probleme, zumal das alles schmerzt, jedes Knacken und bestimmte Bewegungen. Aber mein Orthopäde findet es normal, eine andere Ärztin sagt, das Knacken sei gut, und ein dritter Arzt, Orthopäde, hatte mich angeschrien und es geschafft, daß ich meinen Hals nicht mehr bewegen konnte.. Ich hoffe, hier kann mir vielleicht jemand sagen, was das sein könnte, was ich dagegen hatte und danke, wenn ihr überhaupt alles gelesen habt.. (Physiotherapie und Wärme nutzen nichts, auch nicht regelmäßige Bewegung.. o.o)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?