Klostermedizin, Kräuterlehre, und Hildegard von Bingen in Unterpunkte unterteilen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es um Frauen und Medizin im Mittelalter gehen soll, dann kommt man nicht an Trota von Salerno und Dutzenden weiteren Ärztinnen vorbei, die an der Schule von Salerno ausgebildet wurden und lehrten. Trota hat im Grunde auch die erste Frauenheilkunde verfasst, diese war über Jahrhunderte Pflichtlektüre an den noch jungen Universitäten.

Ich empfehle die Lektüre dieses Wiki-Artikels und der dort genannten Quellen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Medizin_des_Mittelalters

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?