Kloßgefühl im Hals, Ärzte haben nichts diagnostizieren können

8 Antworten

... was steht an bei dir, ...Entscheidung, Aussprache - meiner Meinung hat das einen Grund, der sich auf der "Zellebene" manifestiert (je nachdem wie lange und mit welcher Wichtigkeit es hier geht) - ein persönlicher Tipp: kommst du selber nicht weiter, gebe es ab, wenn auch immer du dafür hast - du kriegst eine "Antwort" ;-)

vor ein paar Jahren hatte ich das selbe Problem - bei mir wurde nichts gefunden, obwohl ich auch schluck Beschwerden hatte - der Arzt meine es hat was mit der Psyche zu tun - im Nachhinein gesehen hatte ich damals viel Stress gehabt das hat sich halt so geäüßert. Jetzt ist das Problem weg.

Ich hatte auch so etwas in der Art und ich ging zu einem Heilpraktiker. Der hat einfach gesagt, dass ich den "Hals voll" hätte. Du kennst doch sicherlich das Sprichwort, oder? Das bedeutet, dass dir irgendwas im Leben gerade zu viel ist und du dich einfach mal wieder entspannen sollst. Ich empfehle dir auch zu einem Heilpraktiker zu gehen.

Was möchtest Du wissen?