Klospülung geht nicht mehr, was tun?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hebe mal den Deckel vom Spülkasten an und lege ihn beiseite. Oft hat sich nur der Schwimmer verhakt und Du musst ihn wieder richtig positionieren.

ok aber glaube muss wohl doch ein fachmann ran hab keine planung davon

0

Wenn es nicht am Schwimmer liegt, wirst Du wohl oder übel auf den Klempner warten müssen.

Mit Schüssel voll Wasser nachschütten.

eimer wasser drüber kippen und hoffen das es runter geht

Mal den Spülkasten aufmachen und nachschauen.

Mit nem Eimer Wasser nachspülen.

was hast du für ein spühlkasten...einen der in der wnad verbaut ist oder ein anderer?

in der wand verbaut

0
@user369

vielleicht hat einer das wasser abgedreht...fallls ihr einen wohnungs abschluss habt.aber das hättest wohl gemerkt...fachmann holen

0

Mit einem Eimer Wasser spülen.Oder willst du noch Heute Nacht ohne Ahnung und Ersatzteile zum Klempner umgeschult werden ?

Deckel von der Spülung auf, nachsehen was defekt ist, reparieren, Deckel wieder aufschrauben. Spülen. Frag mal einen Automechaniker: Mein Auto macht immer tuck, tuck, was ist das? Was antwortet der dir?

eimer. wenn du am falschen knopf was abreisst hast du ne überschwemmung

nimm Leitungswasser

Dann hat die Wasserleitung einen Schaden... Geht denn euer Wasserhahn?

Was möchtest Du wissen?