Klopfgeräusche

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallole zusammen

Versuch mal die Geräusche näher zu deffinieren Helles klakern dumpfes Klopfen geschindigkeitsabhängig oder schon beim Rollen? Vorangegangene Reparaturen im Fahrwerksbereich ...??? bei der Fehlersuche an selbsttragenden Karrossen hat sich die Diagonalsuche für Sinnvoll gezeigt also schau mal hi rechts oder links ob da was lose ist. I)st wirklich kein Witz denn Schwingungen und Vibrationen wirken sich auf die gesammte Karrosse aus... . Stabilager und Koppelstangen soweit vorhanden produzieren auch solche Geräusche die alledings nur im Eingefederten Zustand reproduzierbar sind. Also mal über die Grube fahren und da schauen. Im besonderen die Traggelenke und querlenkerlager --- auch die wagerechten Tellerlager aus Gummi mit nem Hebel prüfen Wenns beim Rollen ist den Querlenker beidseitig hochnehmen bis Räder frei drehen aber eingefedert blieiben und im Stand laufen lassen ggf auch mit eingelegter Fahrstufe . Achtung gegen abrutschen sichern ... Könnte aber auch mit der Abgsanlage zusammenhängen, wenn der mittlere Gummi der Abgas- Anlage gerissen ist und so gegen den Ramentunnel klopft. Joachim

Diagnose via Internet ist schwer.

aus Sicherheitsgründen würde ich auf jeden Fall eine Werkstatt aufsuchen

Was möchtest Du wissen?