klopfer und bier an fastnacht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, manch einer ist nach zwei Bier schon leicht angetrunken, andere trinken trinken ein paar Gläser Wodka und können noch deutlich klar denken. Wenn du merkst, dass du angetrunken bist, hör am besten auf zu trinken. Ein Vollrausch ist alles andere als schön und rächt sich vor allem fies am nächsten morgen

ja und wann merk ich das? besser ist es auch wenn ich zwischendurch wasser oder sowas trinke oder?

0
@lukas201097

Am Alkoholpegel selber ändert das herzlich wenig, bewirkt höchstens dass du vielleicht ein bisschen weniger trinkst. Wenn du merkst dass du deutlich mehr redest, dir weniger gedanken machst und verlangsamt denkst bist du leicht angetrunken. Das ist noch ganz lustig, aber spätestens wenn es dir schwerfällt geraudeaus zu denken oder geradeaus zu gehen hast du zu viel getrunken ;-)

0

des muss man selber wissen wie viel man verträgt des is ha eh bei jedem anders

Was möchtest Du wissen?