klopfendes Geräusch beim Polo?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Definitiv kein Ventilspiel!! Wenns Geschwindigkeitabhängig ist hats nichts mit dem Motor zu tun. Fahr in die Werkstatt die sollen mal kurz drunter gucken und sagen dir in 2 min wo das Geräusch herkommt. Zehn Euro in die Trinkgeldkasse und du weißt was los ist ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hyperhyper
27.05.2016, 14:40

danke für die Antowort, hab ich mir auch schon gedacht da das klopfen Drehzahl unabhängig ist. Hab jetzt mal die Räder festgezogen (wurden durch irgendetwas locker gerüttelt) und das regelmäßige Klopfen ist weg. Jetzt hört man einen deutlichen Schlag wenn mann schnell vom Gas runtergeht. Vermute mal da ist ein Gelenk oder Lager kaputt....

0

Ventilspiel! Ab in die Werkstatt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hyperhyper
26.05.2016, 12:16

was genau geht da im motor vor sich ? und wie kann das so schnell auftreten ? 

0
Kommentar von raphae
26.05.2016, 12:35

Also du hast zwei Nockenwellen( die werden über eine Kette oder Zahnriemen gesteuert) wenn sich der Motor dreht drücken die nocken auf ein kleinen Zylinder der die Bewegung wiederum an das Ventil weiter gibt. Das Spiel zwischen den kleinen Zylinder und dem Nocken kann zu groß sein sodass der Nocken hörbar auf die kleinen Zylinder schlägt. Bei richtigen Spiel hört man das eben nicht so deutlich. Ich hoffe man versteht es. ( nicht ganz fachlich korrekt aber darum geht es ja nicht)😅

0
Kommentar von raphae
26.05.2016, 12:37

Kann auch eine Nockenwellen sein😅. Weiß ich nicht genau aber das ist im Grunde auch egal

0

Was möchtest Du wissen?