Klopfen und Ploppen im Ohr

7 Antworten

Beim Arzt eine Überweisung zum HNO holen, der kann es prüfen. Ich selbst hatte am Jahresanfang mit einem Unterdruck des linken Trommelfells zu kämpfen. Das zog sich über mehrere Monate hin. Vielleicht müssen die Ohren auch einmal gespült werden. Also, gleich beim Arzt angeben.

Also ich gehe da nur zum Arzt wegen einer Grippeimpfung. Ich frag ihn dann mal.

0

Geh am besten sofort zum HNO-Arzt! Wenn man bei sowas zu lange wartet, kann es chronisch werden und somit wirst du die Beschwerden nicht mehr wirklich los...

dringend arzt aufsuchen , muß abgeklärt werden , hno - arzt wäre das günstigste , bei diesen symptomen bekommst du auch einen schnellen termin . zur not zu einem notfall hno arzt gehen . möchte dir keine angst machen , sollte aber schnellstens abgeklärt werden !

Was möchtest Du wissen?