Klopapierrollenhalter mit Saugnäpfen

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Tchibo hat sowas des öfteren im Angebot. Vielleicht findest Du den ja bei diesen Tchibo-Restposten-Läden.

es gibt sie in jedem großen Baumarkt (obi, bauhaus, hagebau) - wir haben in unseren Mieträumen nur solche Badamaturen, gibt es auch für Handtücher, etc., sind zwar teurer, als die normalen, aber man hat halt keine Löcher.

bei mäcgeiz hab ich gestern welche gesehen, ich rate davon allerdings ab, hatte solche auch und auch für handtücher aber die sind immer abgefallen.

Ich weiß das viele nicht in die Kacheln bohren wollen. Aber man kann auch mit Fünfer Bohrer in die Fuge Bohren ohne die Kacheln zu beschädigen und später das Loch problemlos wieder verschließen.

Es gibt auch noch welche zum Hinstellen. Dort hast du in der Regel dann auch noch eine Klobürste mit bei. Ich hab sowas auch in Bad stehen. Sieht auch garnicht so schlecht aus.

Die sehen sogar richtig schick aus, finde ich

0
@Panikgirl

Ich bin auch sehr zufrieden damit. Bei den Teilen mit dem Saugnapf kannst du durchaus auch das Problem haben, dass sie zwischendurch einfach mal runterfallen.

0

Danke erstmal für die Antworten. Also einer zum hinstellen kommt nicht in Frage, die will er nicht. Es ist sein eigenes Haus und er ist mit seinen 81 Jahren sehr eigensinnig. Leider!

Bei den Baumärkten (Obi, Praktiker, usw.) gibt es diese Dinger leider nicht. Also bei uns wenigstens nicht!!! Daher möchte ich es ja gerne im Internet bestellen.

Es gibt doch auch schöne Ständer, wo die Rolle reingehangen wird. Sowas haben wir jetzt im Büro - sieht klasse aus und da muss nix an der Wand befestigt werden. Saugnäpfe haben meistens die Angewohnheit und leiern aus und dann hat er laufend alles auf dem Boden;-)

Was möchtest Du wissen?