Klodeckel nach "großem" Geschäft nicht geschlossen. Bakterien im Bad verteilt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da der Klodeckel das Klo nicht luftdicht abdeckt und du das Klo nicht na jedem großen Geschäft sofort desinfizierst, macht es absolut gar keinen Unterschied ob der Deckel offen oder geschlossen ist.

Es ist nur einfach so, dass nicht alle Bakterien (auch nicht die auf deinem Kot) sofort schlecht, giftig und krankheitserregend sind. Dein Körper hat ein Immunsystem und kennt viele Bakterien in deinem Umfeld und natürlich auch deine Darmbakterien. Deswegen sind diese für dich ungefährlich.

Weißt du, wenn ein Mensch z.B. sehr starke oder lange Anitbiotika genommen hat, dann kommt es vor dass er damit alle gesunden Darmbakterien abtötet. Dann muss er eine Kottransplantation bekommen. Meistens muss das der Ehepartner machen, da dieser einen ähnlichen Lebenswandel hat und auch in der gleichen Umgebung lebt und daher die gleichen Bakterien im Körper hat. Diese werden dann also wieder über fremden Kot im Darm des Patienten angesiedelt.

Insofern...chill dein Leben ....

und lies mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andrs1979
03.02.2017, 23:07

der 3. Absatz ist nicht dein Ernst. Hab schon viel gehört aber das ...

0

So schnell verbreiten sich Bakterien nun auch wieder nicht, schon gar nicht beim Spülen als Nebel. Es gibt sie auch außerhalb der Toilette überall, deshalb wird man nicht gleich krank. Die Angst ist völlig unbegründet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo hast du den die Weisheit her, das sich Bakterien aus dem Klo per Tröpfcheninfektion verteilen. Das funktioniert nicht so Fäkalbaktererie,n verteilen sich meist über eine Schmierinfektion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

je später der Abend um so ungewöhnlicher die Fragen. Hast du nen "Monk" Hygiene - tick ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?