Klobrille standardmäßig unten oder oben lassen?

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

Unten 74%
Oben 26%

7 Antworten

Unten

Nicht nur die Klobrille, auch den Klodeckel sollte man vor dem Spülen runter machen. Vermindert die Verteilung von Bakterien und anderem unappetitlichem Toiletteninhalt auf die Umgebung (Handtücher, Zahnbürsten...).

Unten

Wichtig ist beim Spülen den Klodeckel zu schließen, damit das Spülwasser nicht hochspritzt. Es spritzt bei offenen Klodeckel in ganz feinen Tröpfchen nach oben und legt sich dann auf Handtücher, Zahnbürsten, eben alles was in der Nähe ist:

https://www.merkur.de/leben/gesundheit/warum-offenem-toilettendeckel-spuelen-sollten-zr-9540042.html

Beim großen Geschäft immer zuerst den Klodeckel schließen, spülen und danach Klodeckel öffnen und mit der Klobürste sauber machen.

Damit die Klobürste beim Reinigen nicht dreckig wird, lege ich ein bis zwei Lagen feuchtes Toilettenpapier (sollte nur feuchtes Toilettenpapier sein, da sich dieses leicht von der Klobürste löst) auf die Spuren und rubbel leicht mit der Klobürste auf dem Feuchten Toilettenpapier darüber. Falls das Feuchte Toilettenpapier an der Klobürste ein wenig hängen sollte, so lässt sich dieses mit leichen Klopfen lösen. Die Klobürste bleibt sauber und die Spuren sind leichter weg zu bekommen, als nur mit der Klobürste.

Die Klobürste lässt sich prima über Nacht reinigen: Einfach ins Klowasser stecken und WC-Reiniger rein. Das ganze über Nacht wirken lassen.

0
Unten

Vorm spülen schon unten lassen. Verteilt die Bakterien nur unnötig im Raum.

Unten

Bei mir ist nicht nur die Brille, sondern auch der Deckel immer unten.

Kommt auf den Haushalt an.

Lebt man alleine und uriniert überwiegend stehend, lässt man sie oben, da dies wesentlich öfter benötigt ist.

Lebt man in einer Gemeinschaft mit Menschen, die nicht stehend urinieren, ist der Standard, dass man sie unten lässt.

Wenn die Bewohner überwiegend männlich sind?

0
@Otaku152

Das hat mit dem Geschlecht überhaupt nichts zu tun, sondern ob man stehend oder sitzen uriniert.

0
@Otaku152

Zivilisierte schon,

Du nicht, weißt ja Steinzeit.

Warum reißt Du nicht die Schüssel raus und stellst Dir einen Baum ins Bad?

2
@Creativekaty

Auch mit zivilisiert oder Steinzeit hat das nichts zu tun, sondern damit wie oft man sein WC putzen möchte oder evtl. eine Eichelform hat, die den Urinstrahl spaltet.

0
@Otaku152

Jeder gut erzogene Mann der Rücksicht auf andere nimmt.

1

Was möchtest Du wissen?