Klo verstopft, was tun..Das wasser läuft langsam ab?

5 Antworten

Als Alternative gibt es für diese Zwecke noch immer eine Spirale oder die chemische Keule ("Rohrfrei").

Leih dir nen Pümpel aus :D :D :D

15

würde ich auch

0

Nein das problem ist das ist alles schon in den rohren drin, das ist nicht im klo, außerdem war das nur zu viel zewa im klo....:D

kinder haben klo mit katzenstreu verstopft...update!

hilfe

meine kitz haben klumpstreu vom dm markt ins klo geschüttet!!jetzt staut sich das wasser beim spülen kurz hoch aber fliest dann ab! ich bin jetzt mit dem arm rein so weit es geht und hab das geklumpe rausgeholt, aber da muss noch mehr drin sein, denn das wasser staut sich immer noch auf bevor es abläuft!!!!

was kann ih denn nur tun um das frei zu bekommen???:-(

so ich habs jetzt mit diversen tips(heisses wasser, backpulver, salz, pümpel, reinlangen...) so weit das es wieder fast normal abläuft! das wasser staut sich beim spülen nochmal ganz kurz aber läuft dann wie immer ab!

meint ihr das kann ich so erstmal lassen und der rest löst sich von allein??

...zur Frage

Abfluss verstopft, Wasser fließt langsam ab?

Ich war grade kurz groß am Klo und da ist es mir verstopft. Hab mit der Bürste schon nachgeholfen, hat aber nicht so wie immer geklappt. Sonst immer. Ich hab zuhause mein eigenes Bad, würde es aber gerne bis morgen erledigt haben, da vormittags Handwerker und nachmittags Gäste bei uns sind. Von denen benutzt es aber keiner. Nur ich. Gibts da irgendeinen Trick vielleicht? Pümpel ist im Heizungskeller unten, glaube ich mal. Rohrreiniger versuch ich besser nicht. Soll ich mal über Nacht warten, ob es sich aufgelöst hat? Mit heißen Wasser versuchs ich später, wenn nix mehr hilft. P.S. Papier hatte ich nacher nicht reingetan, das kommt dran, wenn alles normal abläuft. P.S.2 Das Wasser läuft zwar ab, aber nicht so wie es sonst immer ist.

...zur Frage

Klo verstopft - absolut nichts hilft

Unser Klo ist seit gestern Abend verstopft, da meine Tochter ja heimlich ihr Brot runterspülen musste -.- Wir besitzen keinen Pömpel/Pümpel & mit der Klobürste war auch nichts zu machen. Wir haben es schon mit heißem Wasser & einem Backpulver-Essig Gemisch versucht, aber auch das half nichts. Dann habe ich mit dem Inneren einer Küchenrolle in einer Tüte soweit wie möglich reingegriffen, doch so weit ich kam war alles frei. Wenn man abspült, staut sich das Wasser, aber es läuft noch in einem sehr sehr langsamen Tempo ab. Wir haben jetzt schon so viel versucht, also wollten wir wissen, ob es noch eine Möglichkeit gibt, außer den Klempner zu rufen. Bin dankbar für jede Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?