Klo verstopft was tun ; verzweifelt?

5 Antworten

Da helfen gar keine Hausmittel, sondern lass eine Rohrreinigungsfirma kommen.

Oder nimm dickere Gummihandschuhe, einen Eimer und versuche die Verstopfung mal so zu entfernen. Ist ja deine eigene.

Wenn du zur Miete wohnst, den Vermieter verständigen und der wo die Verstopfung verursacht hat, darf bezahlen

Als Mieter wird bei den anderen Mieter evtl. das ganze dann rauskommen, je nach dem..

Viel Rohrreiniger bringt gar nichts, denn der klumpt irgendwann das Rohr zu.

Hallo,

geh mal ins nächste BAUMARKT und kauf dir einen sog. PÜMPEL um dein Klo zu entstopfen !!!

Das müßtest du wissen allerdings !

Siehe dies, ist sogar ein BILD dabei, so daß du das DING sofort erkennen kannst in dem Baumarkt !

http://www.toiletteverstopft.com/p%C3%BCmpel

Emmy


Habe ich selber immer benutzt, dabei das Wasser fließen lassen !

Es gibt keine "Schweinerei" !

0

Die Spirale schafft es am ehesten, aber auch der Pömpel kann reichen. Nur macht der auch schnell ne Sauerrei :P

Viel Spaß beim stochern ^^

Was möchtest Du wissen?