Klitzekleiner schwarzer Punkt in Zahnfüllung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist es nur in der Füllung oder auch am Zahnschmelz? Wenn der Zahn auch betroffen ist, könnte es eine Karies sein.

Ist es eine Vertiefung in der Füllung? Dann war es ein Luftbläschen in der Füllung und in der Vertiefung sammeln sich Verfärbungen. Nicht bedenktlich, wenn es dich wirklich stört, kann der Zahnarzt das wegpolieren.

Ist es richtig in der Füllung drin? Dann ist wahrscheinlich ein Brösel oder ähnliches in die Füllung geraten, als der Zahnarzt sie gemacht hat. Auch das ist nicht bedenklich und kann ganz leicht rauspoliert werden, außer es liegt sehr tief in der Füllung. Aber das macht keinen Schaden, sieht halt nur nicht ganz so hübsch aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheWabbelman
01.12.2015, 15:34

Es is wirklich nur minimal ca so wie ein Mohnkorn oderso, deswegen seh ich das leider nicht ganz so genau.. aber er ist sozusagen in der Mitte des Backenzahnes also eig genau auf der Füllung..

Da ich aber eh nächste Woche einen Zahnarzttermin hab werd ich ihn dann direkt fragen aber danke :)

0

Solangs kein essensrest ist empfehle ich dir zum Zahnarzt rüber zuschauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?